News/Presse

Auf dieser Seite finden Sie alle Neuigkeiten von und über Peter Hajek Public Opinion Strategies. Um auf dem Laufenden zu bleiben, können Sie via RSS-Feed unsere neuesten Meldungen gerne abonnieren.

ORF Online: ÖIF Integrationsmonitor
01 Dec 2017

Peter Hajek Public Opinion  Strategies hat im Auftrag des ÖIF eine Umfrage zum Zusammenleben der verschiedenen Bevölkerungsgruppen durchgeführt und das Thema Parallelgesellschaften schwerpunktmäßig behandelt.

http://religion.orf.at/stories/2881533/

Die Presse: Infrastruktur-Report 2017
08 Nov 2017

Befragt wurden für den Report vom Markt- und Meinungsforscher Peter Hajek 240 Manager österreichischer Unternehmen mit mehr als 100 Mitarbeitern. Ergänzend dazu wurden rund 100 Interviews mit österreichischen Experten aus Politik, Wirtschaft und Verwaltung geführt. Der volkswirtschaftliche Befund stammt von Fiskalrats-Chef Bernhard Felderer, die industrieökonomische Analyse der österreichischen Infrastruktur hat Sebastian Kummer erstellt, Vorstand des Instituts für Transportwirtschaft und Logistik an der WU Wien.

http://diepresse.com/home/wirtschaft/economist/5315173/Maengel-bei-Infrastruktur-kosten-45-Milliarden-Euro

Analyse zur Nationalratswahl 2017
23 Oct 2017

http://diepresse.com/home/innenpolitik/nationalratswahl/5303282/Wahltagsbefragung_Kurz-wichtigstes-Wahlmotiv-Silberstein-eher

http://www.krone.at/593736

http://www.salzburg24.at/meinungsforscher-vom-wahlergebnis-nicht-ueberrascht/apa-1438693300

http://derstandard.at/2000066069473/Spitzenkandidaten-holten-Waehler-fuer-OeVP-und-SPOe

http://www.wienerzeitung.at/nachrichten/oesterreich/politik/923178_FPOe-wie-einst-1999.html

http://www.oe24.at/oesterreich/politik/wahl2017/spoe/Rote-bei-Arbeitern-nur-auf-3-Platz/304319408

http://www.wienerzeitung.at/nachrichten/wahlen/nationalratswahl/923199_Schwarz-blau-wurde-beliebteste-Regierungsform.html

http://www.noen.at/niederoesterreich/politik/nationalratswahl/nationalratswahl-kurz-zentrales-vp-wahlmotiv-silberstein-eher-unwichtig/64.033.158

 

Sonntagsfrage Kooperation HEUTE & ATV 28. September 2017
02 Oct 2017
Institute: Peter Hajek Public Opinion Strategies GmbH, Unique Research GmbH
Feldarbeit: Jaksch & Partner GmbH, meinungsraum GmbH
Zielgruppe: Wahlberechtigte in Österreich
Befragungsmethode: Telefon/Online
Stichprobengröße: n=1.507
Max. Schwankungsbreite n=1.507: +/- 2,5%
Deklarierte: n=1.039
Max. Schwankungsbreite n=1.039: +/- 3,0%
Untersuchungszeitraum: 18. bis 21. September 2017

Wortlaut: „Angenommen, am nächsten Sonntag wären Nationalratswahlen, welcher Partei würden Sie da Ihre Stimme geben?“ (Parteien mit Spitzenkandidaten rotierend)

Stichprobengrundlage: Öffentliches Telefonverzeichnis, Institutseigene Datenbanken; Verhältnis Festnetz : Mobil = 30 : 70 / Online-Panel; Verhältnis Telefon : Online = 30 : 70
Stichproben-Methode: vorgeschichtetes Randomverfahren
Gewichtungsverfahren: nach Geschlecht, Alter, Bildung, Bundesland und Recall NRW 2013, Geschlecht x Alter, Geschlecht X Bundesland (Quelle: Statistik Austria/BMI)
Quotenplan: nach Geschlecht, Alter, Bildung, Bezirk, Geschlecht x Alter x Bundesland, Bildung x Alter, Bildung x Bundesland (Quelle: Statistik Austria)
 

Dirty Campaigning stürzt SPÖ zwei Wochen vor der Wahl ins Dilemma
02 Oct 2017

http://diepresse.com/home/innenpolitik/5295251/Schmutzkampagne_Experten-sehen-SuperGAU-fuer-SPOe

http://www.heute.at/politik/news/story/Diese-Parteien-gewinnen-durch-den-SP-Skandal-59547381

https://www.vn.at/politik/2017/10/01/unser-vertrauen-wurde-missbraucht.vn

Medizinalhanf wird von Bevölkerung begrüßt - aber nur als Arznei
02 Oct 2017

http://derstandard.at/2000064808062/Mehrheit-der-Oesterreicher-fuer-Hanflegalisierung-aber-nur-als-Arznei

http://diepresse.com/home/panorama/oesterreich/5292516/Medizinischer-Hanf_Soll-Cannabis-freigegeben-werden

https://kurier.at/wissen/cannabis-in-der-medizin-eine-mehrheit-ist-dafuer/288.430.830

GRW Burgenland: keine Auswirkungen auf Nationalratswahl
02 Oct 2017

http://www.wienerzeitung.at/nachrichten/oesterreich/politik/920124_Das-Burgenland-waehlt-seine-Buergermeister.html

http://burgenland.orf.at/news/stories/2868256/

NRW 2017: Nur noch 20 Tage bis zur Wahl
25 Sep 2017

Was kann noch bewegt werden? Diese Frage stellen sich viele Wähler/innen und Journalisten/innen.

http://www.tt.com/home/13451831-91/nr-wahl-2013-w%C3%A4hlten-nur-mehr-drei-viertel.csp

http://www.krone.at/oesterreich/hier-koennten-parteien-noch-stimmen-holen-305000-erstwaehler-story-589005

https://www.news.at/a/-nichtwaehler-fraktion-8307377

NRW 2017: Der Intensivwahlkampf beginnt
06 Sep 2017

Peter Hajek bewertet die unterschiedlichsten Wahlkampfaktionen und -auftritte der Parteien.

http://derstandard.at/2000063604560/Meinungsforscher-Peter-Hajek-Kern-gibt-den-Kanzler

http://orf.at/stories/2405762/

https://neuwal.com/2017/08/30/neuwal-podwal-nr-7-30-08-2017-wahlumfragen-und-analyse-podcast/

https://www.profil.at/shortlist/oesterreich/peter-hajek-umfrage-8280627

http://www.kleinezeitung.at/politik/innenpolitik/5275840/HaeuplNachfolge_Ludwig-sieht-breite-Mehrheit-in-Wiener-SPOe-hinter

 

ATV Österreich Trend August 2017: Sonntagsfrage nach den VdMI-Qualitätskriterien
22 Aug 2017

Institut/Feldarbeit: Peter Hajek GmbH/Jaksch & Partner GmbH, meinungsraum.at
Zielgruppe: Wahlberechtigte in Österreich
Befragungsmethode: Telefon/Online
Stichprobengröße: n=707
Max. Schwankungsbreite n=707: +/- 3,7%
Deklarierte: n=509
Max. Schwankungsbreite n=509: +/- 4,3%
Untersuchungszeitraum: 9. bis 16. August 2017

Wortlaut: „Angenommen, am nächsten Sonntag wären Nationalratswahlen, welcher Partei würden Sie da Ihre Stimme geben?“ (Parteien mit Spitzenkandidaten rotierend vorgelesen)

Stichprobengrundlage: Öffentliches Telefonverzeichnis, Institutseigene Datenbanken; Verhältnis Festnetz : Mobil = 30 : 70; Online-Panel, Verhältnis Online: Telefon = 30 : 70
Stichproben-Methode: vorgeschichtetes Randomverfahren
Gewichtungsverfahren: nach Geschlecht, Alter, Bildung, Bundesland und Recall NRW 2013, Geschlecht x Alter, Geschlecht X Bundesland (Quelle: Statistik Austria/BMI)
Quotenplan: nach Geschlecht, Alter, Bildung, Bezirk, Geschlecht x Alter x Bundesland, Bildung x Bundesland (Quelle: Statistik Austria)

NEWS: Die Meinungsforschung auf dem Prüfstand
22 Aug 2017

Peter Hajek erläutert mit Branchenkollegen wie der Stand der Dinge in der Forschung ist.

https://www.news.at/a/wahlumfragen-qualitaetsrichtlinien-8266746

Nationalratswahl 2017: Alles ist in Bewegung
22 Aug 2017

Peter Hajek analysiert in einer in zahlreichen Interviews die sich permanent verändernede Situation im Wahlkampf NRW 2017.

http://diepresse.com/home/innenpolitik/5270860/Neos-in-Umfrage-erstmals-vor-den-Gruenen

https://kurier.at/politik/inland/spoe-granden-schweigen-zur-causa-silberstein/280.871.813

http://www.wienerzeitung.at/nachrichten/oesterreich/politik/909450_Nichts-zu-gewinnen-aber-viel-zu-verlieren.html

http://www.heute.at/politik/news/story/-Groe-te-Gefahr-sind-die-Mitstreiter-von-Pilz--55727500

https://kurier.at/politik/inland/meinungsforscher-hajek-zur-gruenen-spitzenkandidatin-ulrike-lunacek-augen-zu-und-durch/275.572.954

http://www.heute.at/politik/news/story/Irmgard-Griss-will-fuer-Neos-kandidieren-40762034

KURIER: Welche Chancen hat eine Liste Peter Pilz?
28 Jun 2017

Leicht wird es nicht für eine Liste Peter Pilz. Das liegt aber weniger an den rechtlichen als an den politischen Rahmenbedingungen, meint Peter Hajek.

https://kurier.at/politik/inland/welche-chancen-haette-eine-liste-peter-pilz/272.105.590

ATV Österreich Trend: Sonntagsfrage nach den VdMI-Qualitätskriterien
12 Jun 2017

Institut/Feldarbeit: Peter Hajek GmbH/Jaksch & Partner GmbH, meinungsraum.at
Zielgruppe: Wahlberechtigte in Österreich
Befragungsmethode: Telefon/Online
Stichprobengröße: n=704
Max. Schwankungsbreite n=700: +/- 3,7%
Deklarierte: n=535
Max. Schwankungsbreite n=535: +/- 4,2%
Untersuchungszeitraum: 1. bis 8. Juni 2017

Wortlaut: „Angenommen, am nächsten Sonntag wären Nationalratswahlen, welcher Partei würden Sie da Ihre Stimme geben?“ (Parteien mit Spitzenkandidaten rotierend vorgelesen)

Stichprobengrundlage: Öffentliches Telefonverzeichnis, Institutseigene Datenbanken; Verhältnis Festnetz : Mobil = 30 : 70; Online-Panel, Verhältnis Online: Telefon = 30 : 70
Stichproben-Methode: vorgeschichtetes Randomverfahren
Gewichtungsverfahren: nach Geschlecht, Alter, Bildung, Bundesland und Recall NRW 2013, Geschlecht x Alter, Geschlecht X Bundesland (Quelle: Statistik Austria/BMI)
Quotenplan: nach Geschlecht, Alter, Bildung, Bezirk, Geschlecht x Alter x Bundesland, Bildung x Bundesland (Quelle: Statistik Austria)

Der Standard: Kurz bleibt Umfragesieger
12 Jun 2017

Der ATV Österreich Trend zeigt bei welchen Themen Kurz punkten kann - und wo nicht. "Dort liegt die Verwundbarkeit des Kandidaten", so Peter Hajek

http://derstandard.at/2000059045824/Kurz-ist-weiterhin-der-Umfragesieger

Krone.at: Der Hass und das Web 2.0
22 May 2017

Wurde die politische Auseinandersetzung tatsächlich härter oder nur sichtbarer?

http://www.krone.at/digital/drohungen-sexismus-wie-brutal-ist-die-politik-hasspostings-co-story-570461

Kurier: "Für die Grünen wird es schwer"
22 May 2017

Peter Hajek über die Chancen der Grünen bei der Nationalratswahl 2017.

https://kurier.at/politik/peter-hajek-zum-glawischnig-ruecktritt-fuer-die-gruenen-wird-es-schwer/264.668.511

ORF ZIB 24: Rücktritt Glawischnig
22 May 2017

Peter Hajek analysiert die neuen Herausforderungen für die Grünen für die kommende Nationalratswahl

http://tvthek.orf.at/profile/ZIB-24/1225/ZIB-24/13930558/Meinungsforscher-Hajek-zum-Glawischnig-Ruecktritt/14052242

Gmx.at: Die Dämonisierung des Sebastian Kurz
22 May 2017

 

Das sieht auch der Politologe und Meinungsforscher Peter Hajek so. Er fühlt sich an den früheren FPÖ-Chef und Kärntner Landeshauptmann Jörg Haider erinnert.

https://www.gmx.ch/magazine/politik/regierungskrise-oesterreich/daemonisierung-sebastian-kurz-befluegeln-32325820

 

Puls 4: Neuwahl in Österreich
22 May 2017

Peter Hajek erläutert im Cafe Puls wie sich die Neuausrichtung der ÖVP auf die Wahlen auswirken wird.

http://www.puls4.com/cafepuls/Videos/beitraege/Politologe-Peter-Hajek-ueber-Neuwahlen

Kronen Zeitung: Kampf um Macht in Salzburg
24 Apr 2017

"Zwei Garanten für zielsichere Auslotung der Stimmung sind Paul Eiselsberg aus Linz und Peter Hajek aus Wien.", sagt die Krone zu einer Umfrage von Peter Hajek in Salzburg.

http://www.krone.at/salzburg/kampf-um-die-macht-im-land-wahl-6-mai-2018-story-565916

Wiener Zeitung: Häupl bleibt noch
22 Mar 2017

Peter Hajek analysiert die Probleme der SPÖ Landesparteien rund um den kommenden Parteitag der Wiener SPÖ.

http://www.wienerzeitung.at/nachrichten/wien/stadtpolitik/880919_Haeupl-bleibt-noch.html

Kronenzeitung: Skepsis gegeneüber Muslimen steigt
22 Mar 2017

Peter Hajek hat im Auftrag des ÖIF eine Umfrage zum Thema Asyl, Integration und Flüchtlingen durchgeführt, die breites mediales Interesse gefunden hat.

http://www.krone.at/oesterreich/sicherheitsgefuehl-durch-fluechtlinge-verschlechtert-asyl-islam-burka-story-560409

Der Standard: ÖVP mit Kurz in Sonntagsfrage vorne
27 Feb 2017

Der ATV Österreich Trend hat eine hypothetische Potentialerhebung gemacht. Ergebnis: Sebastian Kurz würde die ÖVP derzeit auf Platz 1 hieven.

http://derstandard.at/2000053139951/Gute-Werte-von-Sebastian-Kurz-koennten-OeVP-befluegeln

Der Standard: "Häupl fährt weiter seinen eigenen Kurs"
13 Feb 2017

Peter Hajek glaubt nicht daran, dass die Rücktritte von Erwin Pröll und Josef Pühringer Einfluss auf Michael Häupl haben.

http://derstandard.at/2000052402844/Haeupl-faehrt-weiter-seinen-eigenen-Kurs

nachrichten.at: Schwarz gegen Blau: Politologen sehen in Kurswechsel Chancen für die ÖVP
15 Dec 2016

Peter Hajek analysiert gemeinsam mit Peter Ulram den Kurswechsel der ÖVP gegenüber der FPÖ: 

http://www.nachrichten.at/nachrichten/politik/innenpolitik/Schwarz-gegen-Blau-Politologen-sehen-in-Kurswechsel-Chancen-fuer-die-OEVP;art385,2427270

Heute: 65,7 Prozent für VdB: Weil er Häupls Wahlkampf kopierte?
06 Dec 2016

Welche Auswirkungen der Wahlsieg Alexander Van der Bellens auf die Wiener Stadtpolitik hat, analysieren Peter Hajek und Thomas Hofer im Heute: 

http://www.heute.at/news/oesterreich/wien/politik/65-7-Prozent-fuer-VdB-Weil-er-Haeupls-Wahlkampf-kopierte;art85916,1377316

OE24: FPÖ-Fans fordern Hofer als Strache-Nachfolger
06 Dec 2016

Auf die FPÖ könnte eine Personaldebatte zukommen, meinen Meinungsforscher: 

http://www.oe24.at/oesterreich/politik/bp-wahl/FPOe-Fans-fordern-Hofer-als-Strache-Nachfolger/261153581

Kurier: Meinungsforscher erwarten Führungsdiskus­sion in FPÖ
05 Dec 2016

Norbert Hofer hat im Bundespräsidentenwahlkampf breitere Wählerschichten angesprochen, als FPÖ-Chef Strache das bisher bei Nationalratswahlen geschafft hätte. Das könnte eine Führungsdiskussion in der FPÖ vor der nächsten Nationalratswahl anstoßen, meinen Meinungsforscher: 

https://kurier.at/politik/inland/bundespraesidentenwahl/bp-wahl-meinungsforscher-erwarten-fuehrungsdiskussion-in-fpoe/234.189.552

Wiener Zeitung: ÖVP: Bis zum nächsten Mal
30 Nov 2016

Die Querelen rund um die (Nicht-)Wahlempfehlung der ÖVP im laufenden Bundespräsidentenwahlkampf kommentiert Peter Hajek in der Wiener Zeitung: 

http://www.wienerzeitung.at/meinungen/analysen/858988_Bis-zum-naechsten-Mal.html

Wiener Zeitung: Eine Frage der Mobilisierung
25 Nov 2016

Wie die Wahlbeteiligung bei der kommenden Präsidentenwahl voraussichtlich aussehen wird, diskutieren Meinungsforscher in der Wiener Zeitung: 

http://www.wienerzeitung.at/nachrichten/oesterreich/politik/858378_Eine-Frage-der-Mobilisierung.html

Kurier: Strache-Kern und die Folgen für die Hofburg-Wahl
25 Nov 2016

Ob und wie sich das Gespräch zwischen Christian Kern und Heinz-Christian Strache auf den Hofburg-Wahlkampf auswirkt, analysieren Heidi Glück und Peter Hajek im Kurier: 

https://kurier.at/politik/inland/strache-kern-und-die-folgen-fuer-die-bundespraesidenten-wahl/232.386.326

Der Standard: Hajek zu SPÖ-Streit: "Dem Chef sind die Zügel entglitten"
23 Nov 2016

Peter Hajek analysiert im Standard den Konflikt innerhalb der SPÖ Wien: 

http://derstandard.at/2000047980328/Hajek-zum-SPOe-Streit-Dem-Chef-sind-die-Zuegel-entglitten

Alexandra Siegl in Puls 4 News zu Präsidentschaftswahlkampf und Trump
17 Nov 2016

Die Ausgangslage vor dem dritten Wahlgang der Bundespräsidentenwahl und den Einfluss des Wahlsiegs Donald Trumps in den USA darauf analysiert Alexandra Siegl in den Puls 4 News:

http://www.puls4.com/puls-4-news/videos/Beitraege/Wer-hat-Angst-vor-Hofer-413826

Die Presse: Österreicher eher kritisch zu Sanktionen
17 Nov 2016

Die Österreicherinnen und Österreicher stehen den Russland-Sanktionen durchaus kritisch gegenüber, das zeigt eine Umfrage von Peter Hajek im Auftrag der Österreicher-Russischen Freundschaftsgesellschaft: 

http://diepresse.com/home/politik/aussenpolitik/5119366/Osterreicher-eher-kritisch-zu-Sanktionen

Der Standard: Experte: "Flauer Wahlkampf ist ungünstig für Hofer"
04 Nov 2016

Wie sich der Bundespräsidentenwahlkampf in den nächsten Wochen wahrscheinlich entwickeln wird, analysiert Peter Hajek gemeinsam mit anderen Politikexperten im Standard: 

http://derstandard.at/2000046948851/Experten-erwarten-erst-mit-TV-Duellen-heisse-Wahlkampf-Phase

Der Standard: Gesundheitsbarometer: Ärztekammer alarmiert
20 Oct 2016

41% der Befragten geben in einer Umfrage von Peter Hajek im Auftrag der Ärztekammer an, das Gesundheitssystem laufe in die falsche Richtung: 

http://derstandard.at/2000046097196/Gesundheitsbarometer-Aerztekammer-alarmiert

vol.at: Heute hätte Österreich seinen Bundespräsidenten gewählt
03 Oct 2016

Wie die Wahlchancen von Alexander Van der Bellen und Norbert Hofer am neuen Wahltermin am 4. Dezember stehen, analysiert Peter Hajek gemeinsam mit Kollegen: 

http://www.vol.at/heute-haette-oesterreich-seinen-bundespraesidenten-gewaehlt/apa-1432277848

Die Presse: Leopoldstadt für Hofburg-Wahl "vollkommen belanglos"
19 Sep 2016

Der Wahlausgang in der Leopoldstadt lässt kaum Rückschlüsse auf die Hofburgwahl zu, so Peter Hajek in der Presse: 

http://diepresse.com/home/politik/bpwahl/5087732/Leopoldstadt-fur-HofburgWahl-vollkommen-belanglos

Kronen Zeitung: Wer profitiert von der Verschiebung der Wahl?
14 Sep 2016

Peter Hajek geht weiterhin von einem engen Rennen aus: 

http://www.krone.at/oesterreich/wer-profitiert-von-der-verschiebung-der-wahl-experten-analysieren-story-529341

Kurier: Hajek: Verschiebung nützt keinem Kandidaten
14 Sep 2016

Peter Hajek erläutert im Kurier-Interview die neue Ausgangslage nach der Verschiebung der Bundespräsidentenwahl: 

https://kurier.at/politik/hajek-verschiebung-nuetzt-keinem-kandidaten/220.752.725

Der Standard: Hofer und Van der Bellen vier Wochen vor der Wahl Kopf an Kopf
05 Sep 2016

Eine neue Umfrage vn Peter Hajek zeigt die Ausgangslage vor dem dritten Wahlgang der Bundespräsidentenwahl: 

http://derstandard.at/2000043719297/Hofer-und-Van-der-Bellen-vier-Wochen-vor-der-Wahl

Kurier: Nach VdB-Attest: Was müssen Politiker preisgeben?
02 Sep 2016

Für taktisch klug hält Peter Hajek die Veröffentlichung der Arztbefunde durch Alexander Van der Bellen vor dem Hintergrund der Gerüchte um seinen Gesundheitszustand: 

http://kurier.at/politik/inland/nach-vdb-attest-was-muessen-politiker-preisgeben/218.775.750

Alexandra Siegl in Puls 4 News zu ÖVP-Obmann-Debatte
02 Sep 2016

Alexandra Siegl analysiert in den Puls 4 News die aktuelle Obmann-Debatte in der ÖVP sowie die Abschaffung des Pressefoyers nach dem Ministerrat: 

http://www.puls4.com/video/puls-4-news/play/3129509

Der Standard: Vorzeitige Neuwahlen: Das Hirn sagt Nein, das Herz sagt Ja
17 Aug 2016

Was gegen vorzeitige Neuwahlen spricht, erklärt Peter Hajek im Standard: 

http://derstandard.at/2000042671874/Vorzeitige-Neuwahlen-Das-Hirn-sagt-Nein-das-Herz-sagt-Ja

Kurier: "Neos brauchen neben Strolz ein zweites Gesicht"
09 Aug 2016

"Wenn man sich themenmäßig verbreitern will, braucht man neben Strolz ein zweites Gesicht in der Partei," meint Peter Hajek im Kurier-Interview zur Entwicklung der NEOS. 

http://kurier.at/politik/inland/neos-brauchen-neben-strolz-ein-zweites-gesicht/213.170.635

Salzburg 24: Rechtsparteien profitieren laut Experten von Stimmungslage
09 Aug 2016

Von der derzeitigen Terrorangst profitieren vor allem Parteien rechts der Mitte, erklärt Peter Hajek im Interview: 

http://www.salzburg24.at/rechtsparteien-profitieren-laut-experten-von-stimmungslage-2/4826704

Österreich: 1. Zeugnis für Kern und Co.
04 Jul 2016

Politologin Kathrin Stainer-Hämmerle und Meinungsforscher Peter Hajek bewerten das Regierungsteam für die Zeitung Österreich: 

http://www.oe24.at/oesterreich/politik/1-Zeugnis-fuer-Kern-und-Co/241658534

APA: ATV Österreich Trend zur BP-Wahl: Fast 3/4 der FPÖ-WählerInnen glauben an Wahlbetrug
04 Jul 2016

Eine breite Mehrheit der FPÖ-Wählerinnen und -Wähler glaubt an Wahlbetrug, die FPÖ liegt in der Sonntagsfrage weiterhin auf Platz 1 und Christian Kern gewinnt in der Kanzlerfrage dazu. Diese und weitere Ergebnisse bringt die neue Umfragewelle des Österreich.Trends von Peter Hajek im Auftrag von ATV: 

http://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20160625_OTS0012/atv-oesterreich-trend-zur-bp-wahl-fast-34-der-fpoe-waehlerinnen-glauben-an-wahlbetrug

Salzburger Nachrichten: Zirnig und Hajek drängen auf mehr Qualität bei Wahlumfragen
04 Jul 2016

Um den Ruf der Wahlumfragen wieder zu verbessern, müssen Meinungsforscher und Medien auf Qualität setzen, konstatierten Peter Hajek und neuwal-Gründer Dieter Zirnig. 

http://www.salzburg.com/nachrichten/oesterreich/politik/sn/artikel/zirnig-und-hajek-draengen-auf-mehr-qualitaet-bei-wahlumfragen-202301/

Kurier: Jobs & Lehrstellen als Schwachstelle
04 Jul 2016

1500 Mittel- und Südburgenländer konnten die Regierung und deren Politik im Landessüden bewerten:

http://kurier.at/chronik/burgenland/jobs-lehrstellen-als-schwachstelle/206.022.988

Der Standard: Österreicher gegen Volksabstimmung über EU-Austritt
04 Jul 2016

Nur 38% der Bevölkerung würden sich eine Abstimmung über einen EU-Austritt Österreichs wünschen, das zeigt eine Umfrage von Peter Hajek im Auftrag von ATV:

http://derstandard.at/2000039571776/Oesterreicher-gegen-Volksabstimmung-ueber-EU-Austritt

orf.at: Hajek und Hofer über die neuen Konflikte
09 Jun 2016

Wie es um den angekündigten neuen Stil in der Regierung steht, analysieren Peter Hajek und Thomas Hofer auf orf.at: 

http://orf.at/stories/2343581/

Tiroler Tageszeitung: Kitzbüheler prangern illegale Freizeitwohnsitze an
06 Jun 2016

56% der Kitzbüheler sind der Meinung, dass illegale Freizeitwohnsitze überhandnehmen. Das zeigt eine Umfrage von Peter Hajek: 

http://www.tt.com/home/11574828-91/kitzb%C3%BCheler-prangern-illegale-freizeitwohnsitze-an.csp

Vorarlberg Online: Nach Kanzlertausch und BP-Wahl: ÖVP stürzt ab, SPÖ stabil
25 May 2016

Wie sich die Parteien in einer politisch turbulenten Phase rund um die Bundespräsidentenwahl und den Amtsantritt Christian Kerns in der Sonntagsfrage entwickelt haben, zeigen Zahlen von Peter Hajek: 

http://www.vol.at/nach-kanzlertausch-und-bp-wahl-oevp-stuerzt-ab-spoe-stabil/4733170

Kurier: "Koalition kann Wähler zurückgewinnen."
24 May 2016

Wie sich die Parteien nach dem Amtsantritt Christian Kerns in der Sonntagsfrage entwickelt haben, erläutert Peter Hajek im Kurier: 

http://kurier.at/politik/inland/koalition-kann-waehler-zurueckgewinnen/200.493.232

Die Presse: Das gespaltene Land
24 May 2016

Unterschiede im Wahlverhalten zwischen verschiedenen Bevölkerungsgruppen zeigt die Wahltagsbefragung von Peter Hajek im Auftrag von ATV: 

http://diepresse.com/home/politik/bpwahl/4993555/Das-gespaltene-Land

Wiener Zeitung: Fragen über Fragen
23 May 2016

Peter Hajek schreibt in einem Gastkommentar in der Wiener Zeitung über die aktuelle Diskussion rund um Meinungsforschung: 

http://www.wienerzeitung.at/meinungen/gastkommentare/820219_Fragen-ueber-Fragen.html

Österreich: Wähler wollten jeweiligen Gegenkandidaten verhindern
23 May 2016

Einen Bundespräsidenten Hofer zu verhindern, war das stärkste Wahlmotiv für Alexander Van der Bellen, das zeigt die Wahltagsbefragung von Peter Hajek im Auftrag von ATV: 

http://www.oe24.at/oesterreich/politik/Waehler-wollten-jeweiligen-Gegenkandidaten-verhindern/236660678

Ö1: Stichwahl ohne Umfragen
23 May 2016

Warum vor der Stichwahl keine Umfragen publiziert wurden, erläutert Peter Hajek auf Ö1: 

http://oe1.orf.at/artikel/440230

Kurier: Letzte Umfragen sehen Duell knapper als gedacht
18 May 2016

Peter Hajek spricht im Kurier über Schwierigkeiten der Wahlprognose und letzte Umfragen vor der Wahl, die allerdings nicht publiziert werden: 

http://kurier.at/politik/inland/letzte-umfragen-sehen-duell-knapper-als-gedacht/198.582.536

Kurier: Hofer vs. Van der Bellen auf ATV: "Haben das Amt beschädigt"
18 May 2016

"Wäre dieses Duell im ersten Wahlgang gewesen, dann hätte Irmgard Griss die Wahl gewonnen", sagt Peter Hajek im Kurier zur Diskussion der beiden Hofburg-Kandidaten auf ATV:

http://kurier.at/politik/inland/hofer-vs-vdb-auf-atv-wie-am-heumarkt/198.992.142

Kleine Zeitung: Kanzlerwechsel wirkt sich kaum auf Hofburg-Wahl aus
18 May 2016

Inwieweit sich der Kanzlerwechsel auf die Bundespräsidentenwahl auswirkt, analysiert Peter Hajek in der Kleinen Zeitung: 

http://www.kleinezeitung.at/k/politik/innenpolitik/4989430/Laut-Experten_Kanzlerwechsel-wirkt-sich-kaum-auf-HofburgWahl-aus

nachrichten.at: 41 Prozent fühlen sich von Technologie überfordert
09 May 2016

Das Verhältnis der Österreicherinnen und Österreicher zur Technik zeigt eine Umfrage von Peter Hajek im Auftrag von Ricoh:

http://www.nachrichten.at/nachrichten/wirtschaft/41-Prozent-fuehlen-sich-von-Technologie-ueberfordert;art15,2226140

Die Presse: Integrationsbarometer: Angst vor Angriff auf Stellung der Frau
04 May 2016

Wie Österreicherinnen und Österreicher das Zusammenleben mit zugewanderten Menschen bewerten, zeigt das neue Integrationsbarometer von Peter Hajek im Auftrag des Österreichischen Integrationsfonds.

http://diepresse.com/home/panorama/oesterreich/4981280/Integrationsbarometer_Angst-vor-Angriff-auf-Stellung-der-Frau

Peter Hajek: Müssen die Methoden adaptieren
02 May 2016

Peter Hajek erklärt in mehreren Zeitungen, warum Wahlprognosen immer schwieriger werden und was die Meinungsforschung nun tun muss: 

http://www.noen.at/nachrichten/noe/politik-bildung/Peter-Hajek-Muessen-die-Methoden-adaptieren;art79519,732629

http://derstandard.at/2000035724158/Wahlforschung-hat-Problem-mit-ihrer-Erhebungsmethode

http://www.heute.at/news/politik/Warum-alle-Umfragen-diesmal-komplett-versagten;art23660,1281394

Die Presse: Meinungsforscher: "Fliegen im Nebel gerade auf Sicht"
25 Apr 2016

Warum Wahlprognosen immer schwieriger werden, erklärt Peter Hajek in der Presse: 

http://diepresse.com/home/politik/bpwahl/4975013/Meinungsforscher_Fliegen-im-Nebel-gerade-auf-Sicht

Deutschlandradio Kultur: "Es bricht ein neues Zeitalter an"
25 Apr 2016

Peter Hajek analysiert die Ergebnisse der Bundespräsidentenwahl im Interview: 

http://www.deutschlandradiokultur.de/bundespraesidenten-wahl-in-oesterreich-es-bricht-ein-neues.1008.de.html?dram:article_id=352259

Österreich: Experten sehen Hofer als Stichwahl-Favorit
25 Apr 2016

Die Aussichten der beiden Kandidaten in der Stichwahl analysieren Politikexperten in Österreich: 

http://www.oe24.at/oesterreich/politik/Experten-sehen-Hofer-als-Stichwahl-Favorit/233078155

ATV Aktuell: Bundespräsidentenwahl: Die Rolle der Unentschlossenen
19 Apr 2016

Wieviel sich in der finalen Phase des Wahlkampf noch durch unentschlossene Wähler verschieben kann, analysiert Alexandra Siegl in ATV Aktuell:

http://atv.at/aktuell/bundespraesidentenwahl-unentschlossene/v1193615/

Wiener Zeitung: Hausarzt oder Zentrum?
19 Apr 2016

Welche Rolle der Hausarzt für die Österreicherinnen und Österreichern spielt, zeigt eine Umfrage von Peter Hajek im Auftrag der Ärztekammer:

http://www.wienerzeitung.at/nachrichten/wien/stadtpolitik/812740_Hausarzt-oder-Zentrum.html

Der Standard: In der Woche vorher gilt: Fehler vermeiden
19 Apr 2016

Worauf es im Wahlkampf-Endspurt jetzt noch ankommt, erläutern Peter Hajek und Thomas Hofer im Standard: 

http://derstandard.at/2000034864779/In-der-Woche-vor-der-Hofburg-Wahl-gilt-Fehler-vermeiden

Die Presse: Wahlkampf: Machen Meinungsforscher Meinung?
13 Apr 2016

Für Meinungsforscher Peter Hajek ist Transparenz die Lösung in Hinblick auf die aktuelle Debatte rund um Meinungsforschung in Wahlkampfzeiten: „Ich informiere meine Medienpartner („Heute“, „Profil“ und ATV, Anm.) über Aufträge aus der Politik, insbesondere in Wahlkampfzeiten. Das fordere ich auch von meinen Kollegen ein,“ so Hajek in der Presse. 

http://diepresse.com/home/politik/bpwahl/4961760/Wahlkampf_Machen-Meinungsforscher-Meinung?from=gl.home_politik

Der Standard: Nur noch 44 Prozent für Regierungsparteien
11 Apr 2016

Nur noch 44% würden derzeit eine der beiden Regierungsparteien wählen. Das ergibt eine Umfrage von Peter Hajek:

http://derstandard.at/2000034563556/Umfrage-Nur-noch-44-Prozent-fuer-Regierungsparteien

Der Standard: 70 Prozent wollen sicher zur Hofburg-Wahl gehen
11 Apr 2016

Eine Wahlbeteiligung von rund um 70% erwartet Peter Hajek bei der Bundespräsidentenwahl: 

http://derstandard.at/2000034490179/70-Prozent-wollen-sicher-zur-Hofburg-Wahl-gehen

APA: Die Friedhöfe Wien – Top-Service für die Wienerinnen und Wiener
30 Mar 2016

Eine Umfrage von Peter Hajek im Auftrag der Friedhöfe Wien zeigt die Zufriedenheit der Wienerinnen und Wiener mit den städtischen Friedhöfen:

http://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20160330_OTS0129/die-friedhoefe-wien-top-service-fuer-die-wienerinnen-und-wiener

Mittelbayrische: Grüner als Präsident in Österreich?
24 Mar 2016

Peter Hajek analysiert den Präsidentschaftswahlkampf in der Mittelbayrischen: 

http://www.mittelbayerische.de/politik-nachrichten/gruener-als-praesident-in-oesterreich-21771-art1358295.html

Kurier: Van der Bellen sieht kein Hindernis für Neos-Regierungsbe­tei­li­gung
25 Feb 2016

Wie offen die NEOS-Wählerschaft gegenüber dem Präsidentschaftskandidaten Alexander Van der Bellen ist, analysiert Peter Hajek im Kurier: 

http://kurier.at/politik/inland/van-der-bellen-sieht-kein-hindernis-fuer-neos-regierungsbeteiligung/182.998.202 

NÖN: Wahl-Themen im Meinungs-Check
25 Feb 2016

Eine Umfrage von Peter Hajek im Auftrag der NÖN zeigt die Ausgangslage vor der Gemeinderatswahl in St. Pölten:

http://www.noen.at/nachrichten/lokales/aktuell/st_poelten/wahl/Wahl-Themen-im-Meinungs-Check;art128124,713762

NÖN: St. Pölten: Stabile Stimmung vor der Gemeinderatswahl
16 Feb 2016

Einen Ausblick auf die Gemeinderatswahl in St. Pölten liefert eine Umfrage von Peter Hajek im Auftrag der NÖN: 

http://www.noen.at/nachrichten/noe/politik-bildung/St-Poelten-Stabile-Stimmung-vor-der-Gemeinderatswahl;art79519,711821#

Die Presse: Die Macht der Pensionisten
16 Feb 2016

Wie es im die politische Macht der Pensionisten in Österreich bestellt ist, beschreibt Peter Hajek in der Presse: 

http://diepresse.com/home/politik/innenpolitik/4925458/Die-Macht-der-Pensionisten?_vl_backlink=/home/index.do

Der Standard: Meinungsforscher geben Lugner keine großen Chancen
12 Feb 2016

Warum es für Richard Lugner 2016 deutlich schwieriger wird als bei seinem letzten Versuch 1998, erklären Peter Hajek und Christoph Hofinger im Standard:

http://derstandard.at/2000030918066/Lugner-tritt-an-Ein-Kasperltheater-fuer-frustrierte-Waehler

Krone: Sonntagsfrage: FPÖ durch Asylkrise im Dauerhoch
09 Feb 2016

Die FPÖ liegt in der Sonntagsfrage auf Platz 1, das zeigt der ATV Österreich.Trend von Peter Hajek: 

http://www.krone.at/Oesterreich/Sonntagsfrage_FPOe_durch_Asylkrise_im_Dauerhoch-Mit_31_Prozent_vorn-Story-494933

APA: ATV Österreich Trend: Mehrheit befürwortet Obergrenzen, FPÖ im Aufwind
08 Feb 2016

Der neue Österreich.Trend von Peter Hajek im Auftrag von ATV zeigt Meinungen und Trends zur Bundespräsidentenwahl und zum Thema Flüchtlinge: 

http://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20160207_OTS0004/atv-oesterreich-trend-mehrheit-befuerwortet-obergrenzen-fpoe-im-aufwind

Der Standard: Umfrage: Alexander Van der Bellen Erster, Hundstorfer Letzter
08 Feb 2016

Eine aktuelle Umfrage im Auftrag von ATV kommentiert Peter Hajek im Standard: 

http://derstandard.at/2000030460070/Umfrage-Van-der-Bellen-Erster-Hundstorfer-Letzter

ORF Report: Hofburg-Wahl
03 Feb 2016

Im ORF Report-Interview erklärt Alexandra Siegl Ausgangslage und Szenarien in Hinblick auf die Bundespräsidentenwahl: 

http://tvthek.orf.at/program/Report/11523134/Report/11887385/Vorschau-Hofburg-Wahl/11887388

Die Presse: Meinungsforscher plagen sich mit Präsidentenwahl
02 Feb 2016

Warum Prognosen für die Präsidentschaftswahl diesmal besonders schwierig sind, erläutern Peter Hajek und Peter Ulram in der Presse: 

http://diepresse.com/home/politik/innenpolitik/4916752/Meinungsforscher-plagen-sich-mit-Praesidentenwahl?from=gl.home_politik

nachrichten.at: Das wird die spannendste Bundespräsidentenwahl
29 Jan 2016

Peter Hajek analysiert in den OÖ Nachrichten die Ausgangslage zur Bundespräsidentenwahl: 

http://www.nachrichten.at/nachrichten/meinung/kotanko/Das-wird-die-spannendste-Bundespraesidentenwahl;art109300,2098334

Kurier: Politologe Hajek: "Keine schlechte Entscheidung"
15 Jan 2016

Peter Hajek bewertet in einem Interview mit dem Kurier die geplante Regierungsumbildung: 

http://kurier.at/politik/inland/politologe-hajek-ueber-die-regierungsumbildung-keine-schlechte-entscheidung/174.828.227

Der Standard: Technologie am Arbeitsplatz überfordert 41 Prozent der Berufstätigen
13 Jan 2016

Die Österreicherinnen und Österreicher arbeiten grundsätzlich überwiegend gerne mit technischen Geräten, immerhin 41% fühlen sich jedoch manchmal auch überfordert durch die rasche technologische Weiterentwicklung. Das ergibt eine Studie von Peter Hajek im Auftrag von Ricoh: 

http://derstandard.at/2000028916684/Technologie-am-Arbeitsplatz-ueberfordert-41-Prozent-der-Berufstaetigen

Wiener Zeitung: Ein Mann mit Perspektiven
11 Jan 2016

Die Chancen von Alexander Van der Bellen bei der Bundespräsidentenwahl analysiert Peter Hajek in der Wiener Zeitung: 

http://www.wienerzeitung.at/nachrichten/oesterreich/politik/794564_Ein-Mann-mit-Perspektiven.html

Der Standard: Mythos Reformstau: Sechs Thesen gegen die Stillstandsapologeten
27 Oct 2015

Warum Wähler in Umfragen für Veränderungen sind, in der politischen Realität Reformer aber nicht immer belohnen, erklärt Peter Hajek im Standard:

http://derstandard.at/2000024416913/Mythos-StillstandSechs-Thesen-gegen-die-Stillstandsapologeten

Gemeinderatswahl Wien 2015: Ergebnisse der Wahltagsbefragung
19 Oct 2015

Die Ergebnisse der Wahltagsbefragung zur Wiener Gemeinderatswahl 2015
von Peter Hajek im Auftrag von ATV sind im Folgenden zusammengefasst:

http://www.peterhajek.com/media/pdf/ATV_GRW_Wien_Wahltagsbefragung.pdf

Wien-Wahl: Wahltagsbefragung und Nachbetrachtung
19 Oct 2015

Einen Überblick über die Ergebnisse der Wahltagsbefragung von Peter Hajek für ATV sowie die Nachbetrachtung der Wien-Wahl liefern die folgenden Artikel:

http://derstandard.at/2000023543866/Wahlmotive-Fuer-69-Prozent-der-FPOe-Waehler-war-Asylthema-wichtig

http://kurier.at/politik/inland/wien-wahl/spoe-punktete-mit-anti-strache-effekt/157.982.701

http://derstandard.at/2000023568984/Experten-sehen-FPOe-noch-nicht-am-Limit

http://www.noen.at/nachrichten/noe/politik-bildung/Wien-Wahl-wohl-mit-leichten-Auswirkungen-auf-Bundespolitik;art79519,676213

http://diepresse.com/home/politik/wienwahl/4837234/Politologe-Hajek-im-Livechat_Erstmalig-FPO-uberschaetzt

ATV: Wahlkampf der SPÖ Wien
10 Oct 2015

Den Wahlkampf der SPÖ Wien analysiert Alexandra Siegl auf ATV Aktuell:

http://atv.at/aktuell/fr-091015-1920-uhr/v648162/

Kronen Zeitung: Mitterlehner droht SPÖ mit dem Koalitionsende
05 Oct 2015

Die derzeitige Situation in der Bundesregierung erklärt Peter Hajek in der Kronen Zeitung:

http://www.krone.at/Oesterreich/Mitterlehner_droht_SPOe_mit_dem_Koalitionsende-Nach_OOe-Wahl-Story-474620

ATV-Wahltagsbefragung Oberösterreich
01 Oct 2015

Wahlmotive und Hintergründe des Wahlergebnisses der Oberösterreichischen Landtagswahl zeigt die Wahltagsbefragung von Peter Hajek im Auftrag von ATV:

http://www.news.at/a/fakten-wahlmotive-der-oberoesterreicher

http://www.krone.at/Oesterreich/Riesenerfolg_in_OOe_gibt_FPOe_Rueckenwind_fuer_Wien-Duell_Haeupl-Strache_-Story-474133

http://www.wienerzeitung.at/nachrichten/oesterreich/politik/776880_Freiheitliche-punkten-mit-dem-Fluechtlingsthema.html

Die Presse: OÖ-Wahl: "ÖVP wird FPÖ kaum ignorieren können"
25 Sep 2015

Szenarien einer Koalitionsbildung nach der Landtagswahl in Oberösterreich diskutiert Peter Hajek in der Presse:

http://diepresse.com/home/politik/innenpolitik/4828049/OOWahl_OVP-wird-FPO-kaum-ignorieren-konnen-

ATV: ÖVP will Asyl auf Zeit
25 Sep 2015

Warum die ÖVP knapp vor den Wahlen in Oberösterreich und Wien ihre Asylpolitik verschärft, erklärt Alexandra Siegl auf ATV Aktuell:

http://atv.at/aktuell/mo-210915-1920-uhr/v628234/

APA: Umfrage: 78 Prozent der Bevölkerung sind stolz auf die NÖ Industrie
22 Sep 2015

Einen Einblick in das Image der Niederösterreichischen Industrie liefert eine Umfrage von Peter Hajek:

http://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20150915_OTS0115/umfrage-78-prozent-der-bevoelkerung-sind-stolz-auf-die-noe-industrie-anhang

APA: Patientenumfrage zur primären Gesundheitsversorgung in Österreich
22 Sep 2015

Eine Umfrage von Peter Hajek zeigt, wie die österreichische Bevölkerung dem Primärversorgungszentrum gegenübersteht:

http://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20150915_OTS0105/patientenumfrage-zur-primaeren-gesundheitsversorgung-in-oesterreich

Kleine Zeitung: Experten: Duell um Wien zwischen Häupl und Strache
22 Sep 2015

Warum es heuer tatsächlich das vielbeschworene "Duell um Wien" gibt, erläutert Peter Hajek in der Kleinen Zeitung:

http://www.kleinezeitung.at/s/politik/innenpolitik/4820137/WienWahl_Experten_Duell-um-Wien-zwischen-Haeupl-und-Strache

Heute: Hajek: "Türken-Liste hat die größte Chance"
11 Sep 2015

Peter Hajek kommentiert den Wien-Wahlkampf in Heute:

http://www.heute.at/news/oesterreich/wien/art23652,1207838

OÖN: In der Gewitterzone: Die Landtagswahl und ihre Folgen für die Bundespolitik
31 Aug 2015

Peter Hajek analysiert die Ausgangslage für die bevorstehenden Landtagswahlen in den Oberösterreichischen Nachrichten:

http://www.nachrichten.at/nachrichten/politik/landespolitik/wahl2015/In-der-Gewitterzone-Die-Landtagswahl-und-ihre-Folgen-fuer-die-Bundespolitik;art174240,1948670

Kurier: Ein Jahr Mitterlehner: Was hat Django erreicht?
26 Aug 2015

Im Kurier zieht Peter Hajek gemeinsam mit anderen Politikexperten Bilanz über ein Jahr Reinhold Mitterlehner als Parteichef der ÖVP:

http://kurier.at/politik/inland/oevp-ein-jahr-mitterlehner-was-hat-django-erreicht/148.992.073

nachrichten.at: In der Gewitterzone: Die Landtagswahl und ihre Folgen für die Bundespolitik
21 Aug 2015

Bei den Landtagswahlen in Oberösterreich und Wien werden auch bundespolitische Faktoren, allen voran das Thema Asyl, eine große Rolle spielen - und davon wird aus heutiger Sicht vor allem die FPÖ profitieren:

http://www.nachrichten.at/nachrichten/politik/landespolitik/wahl2015/In-der-Gewitterzone-Die-Landtagswahl-und-ihre-Folgen-fuer-die-Bundespolitik;art174240,1948670

Wiener Zeitung: "Junge Menschen lassen sich mobilisieren"
05 Aug 2015

Warum junge Menschen nicht generell politikverdrossen sind, allerdings vielfach mit den Parteien nichts anfangen können, erläutert Peter Hajek in der Wiener Zeitung:

http://www.wienerzeitung.at/nachrichten/europa/europastaaten/766963_Junge-Menschen-lassen-sich-mobilisieren.html 

Heute: FPÖ geht laut Umfragen "auf Tuchfühlung" mit SPÖ
27 Jul 2015

Peter Hajek rät der SPÖ Wien, auf Konfrontationskurs mit der FPÖ zu gehen:

http://www.heute.at/news/oesterreich/wien/art23652,1190438

Österreich: Meinungsforscher: Platz 1 für FPÖ möglich
27 Jul 2015

Warum Platz 1 für die FPÖ in Wien möglich wäre, erläutert Peter Hajek in Österreich:

http://www.oe24.at/oesterreich/politik/Meinungsforscher-Platz-1-fuer-FPOe-moeglich/197833508

Standard: Neos-Umfrage: Unternehmer mit Steuerreform unzufrieden
01 Jul 2015

Warum heimische Unternehmen mit der Steuerreform unzufrieden sind, zeigt eine Umfrage von Peter Hajek im Auftrag der NEOS:

http://derstandard.at/2000018304405/Neos-Umfrage-Unternehmer-mit-Steuerreform-unzufrieden

BVZ: Hajek sieht keine große Gefahr für SPÖ
10 Jun 2015

Peter Hajek sieht keinen nachhaltigen Schaden für die SPÖ durch die rot-blaue Koalition im Burgenland:

http://www.bvz.at/nachrichten/bgld/politik-bildung/wahl2015/Hajek-sieht-keine-grosse-Gefahr-fuer-SPOe;art116424,639279

http://www.nachrichten.at/nachrichten/politik/innenpolitik/Khol-zu-rot-blauen-Perspektiven-Die-SPOe-schwenkt-auf-die-OeVP-Linie-ein;art385,1837597

Wiener Zeitung: No Future, no Story
05 Jun 2015

Aufschluss über die Hintergründe des Wahlergebnisses in der Steiermark liefern die Wahlanalysen von Peter Hajek und SORA:

http://www.wienerzeitung.at/meinungen/analysen/755026_No-Future-no-Story.html

Landtagswahlen in der Steiermark
01 Jun 2015

Was waren die wichtigesten Wahlmotive, wie haben unterschiedliche Bevölkerungsgruppen gewählt und wie wurde die steirische Reformpartnerschaft bewertet? Detailergebnisse zu den steirischen Landtagswahlen lieferte die Wahltagsbefragung von Peter Hajek im Auftrag von ATV:

http://www.wienerzeitung.at/nachrichten/oesterreich/politik/754793_FPOe-punktet-bei-beiden-Wahlen-mit-Auslaender-Thema.html

http://derstandard.at/2000016742534/MeinungsforscherFPOe-koennte-im-Bund-Erste-werden

http://derstandard.at/2000016741628/Mit-Ungenauigkeit-umgehen-lernen

http://www.twee.at/stories/605315989329334272/

http://www.twee.at/stories/605102928119123968/

Tiroler Tageszeitung: Niessls Poker mit der rot-blauen Karte
19 May 2015

Koalitionsvarianten nach der Wahl diskutiert Peter Hajek mit anderen Politikexperten in der TT:

https://www.tt.com/politik/innenpolitik/10013792-91/niessls-poker---mit-der-rot-blauen-karte.csp

Salzburger Nachrichten: Spannung vor Mai-Wahlen in Steiermark und Burgenland
04 May 2015

Peter Hajek analysiert gemeinsam mit anderen Politikexperten die Ausgangslage vor den Landtagswahlen in der Steiermark und dem Burgenland:

http://www.salzburg.com/nachrichten/oesterreich/politik/sn/artikel/spannung-vor-mai-wahlen-in-steiermark-und-burgenland-148289/

Standard: Präsidentschaftswahl: Versteckspielen vor der Hofburg
04 May 2015

Über die Wahlchancen von Irmgard Griss bei der Bundespräsidentschaftswahl spricht Peter Hajek im Standard:

http://derstandard.at/2000014885565/Bundespraesidentschaftswahl-Versteckspielen-vor-der-Hofburg

News: Rauchverbot "radikal und mutig"
04 May 2015

Peter Hajek kommentiert in News das von der Bundesregierung geplante Rauchverbot in der Gastronomie:

http://www.news.at/a/experten-rauchverbot-radikal-mutig

Kleine Zeitung: Wahlsieger ohne Macht
15 Apr 2015

In der Kleinen Zeitung analysiert Peter Hajek gemeinsam mit anderen Politikexperten die Situation der FPÖ:

http://www.kleinezeitung.at/s/politik/innenpolitik/4706458/10-Jahre-Strache_Wahlsieger-ohne-Macht

Der Standard: Die "großen Verfehlungen" in der rot-grünen Ehe
08 Apr 2015

Die aktuellen Entwicklungen in der rot-grünen Koalition in Wien analysiert Peter Hajek im Standard:

http://derstandard.at/2000013876987/Die-grossen-Verfehlungen-in-der-rot-gruenen-Ehe

APA: ATV Österreich Trend zur Steuerreform: 100 Euro pro Monat sind Messlatte
12 Mar 2015

Was sich die Österreicherinnen und Österreicher von der Steuerreform erwarten, wie hoch eine "spürbare Entlastung" sein müsste, und ob die Wiedereinführung einer Erbschaftssteuer eine Mehrheit in der Bevölkerung finden würde? Antworten auf diese und viele weitere Fragen gibt der Österreich.Trend von Peter Hajek im Auftrag von ATV:

http://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20150312_OTS0109/atv-oesterreich-trend-zur-steuerreform-100-euro-pro-monat-sind-messlatte

Kurier: Freiheit, aber nicht für jeden
11 Feb 2015

Österreichs Pädagoginnen und Pädagogen wünschen sich mehr Freiraum und Eigenverantwortung - das ergibt eine Studie von Peter Hajek im Auftrag der Initiative "Talente blühen":

http://kurier.at/politik/inland/bildungs-erhebung-freiheit-aber-nicht-fuer-jeden/113.103.466

Wiener Zeitung: NÖ-Wahl: Meinungsforscher erwarten geringe Auswirkung auf Bund
26 Jan 2015

Warum die Niederösterreichschen Gemeinderatswahlen nur geringe Auswirkungen auf die Bundespolitik haben, erklärt Peter Hajek in der Wiener Zeitung:

http://www.wienerzeitung.at/nachrichten/oesterreich/politik/730255_Meinungsforscher-erwarten-geringe-Auswirkung-auf-Bund.html

NÖN: NÖ-GR-Wahlen geringe Auswirkung auf Bund
26 Jan 2015

Geringe Auswirkungen des Ergebnisses der Niederösterreichischen Gemeinderatswahlen auf den Bund ortet Peter Hajek im NÖN-Interview:

http://www.noen.at/nachrichten/lokales/aktuell/grw-2015-noe-weit/NOe-GR-Wahlen-geringe-Auswirkung-auf-Bund;art116258,602289

Kurier: Erster Stimmungstest im Wahljahr
26 Jan 2015

Peter Hajek analysiert im Kurier die neue liberale Positionierung der ÖVP mit Reinhold Mitterlehner:

http://kurier.at/politik/inland/politik-von-innen-erster-stimmungstest-im-wahljahr/110.029.355

Der Standard: Überwiegend negative Berichterstattung über Islam in Österreich
19 Jan 2015

Wie es um die Berichterstattung über den Islam in Österreichs Printmedien bestellt ist, analysiert Peter Hajek im Standard:

http://derstandard.at/2000010452372/Ueberwiegend-negative-Berichterstattung-ueber-Islam-in-Oesterreich

News: Bilanz: Ein Jahr Regierung
10 Dec 2014

Peter Hajek zieht in News Bilanz über die Performance der Regierung im Jahr 2014:

http://www.news.at/a/ein-jahr-regierung-bilanz

BVZ: 1 Jahr Regierung: Meinungsforscher sehen keine Highlights
10 Dec 2014

Peter Hajek blickt in der BVZ auf ein Jahr rot-schwarze Koalition zurück:

http://www.bvz.at/nachrichten/bgld/politik-bildung/art79578,590275

OÖN: Beziehungsstatus "Es ist kompliziert": Das delikate Innenleben der Koalition
10 Dec 2014

Welche Bedeutung eine Einigung über die Steuerreform und die Aufarbeitung der Hypo auf die Koalition haben, analysiert Peter Hajek in den Oberösterreichischen Nachrichten:

http://www.nachrichten.at/nachrichten/politik/innenpolitik/Beziehungsstatus-Es-ist-kompliziert-Das-delikate-Innenleben-der-Koalition;art385,1552421 

TT: Faymann verspürt vor der Wiederwahl Gegenwind
01 Dec 2014

Die ÖVP ist mit dem neuen Parteichef Mitterlehner im Aufwind, die SPÖ kommt derzeit laut einer Umfrage von Peter Hajek nur noch auf den dritten Platz:

http://www.tt.com/politik/innenpolitik/9316694-91/faymann-versp%C3%BCrt-vor-der-wiederwahl-gegenwind.csp

BVZ: SPÖ vor Parteitag im Umfragetief
01 Dec 2014

Eine Umfrage von Peter Hajek sieht die SPÖ kurz vor dem Parteitag auf Platz 3:

http://www.bvz.at/nachrichten/bgld/politik-bildung/art79578,587956

APA: Video und Film in der Unternehmenskommunikation: 49% von Österreichs Top500-Unternehmen stehen noch am Anfang
22 Oct 2014

Peter Hajek und West4Media präsentieren eine Studie unter Österreichs Top 500 Unternehmen zum Thema Corporate TV:

http://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20141021_OTS0061/video-und-film-in-der-unternehmenskommunikation-49-von-oesterreichs-top500-unternehmen-stehen-noch-am-anfang

Meinungsforschung für ATV
20 Oct 2014

Dr. Peter Hajek fungiert mittlerweile seit mehreren Jahren als Meinungsforscher für den TV-Sender ATV:

http://atv.at/atv-at/peter-hajek/d182138/

BVZ: Umfrage: Tops und Flops
16 Oct 2014

Derzeit würde die SPÖ im Burgenland auf 47% der Wählerstimmen kommen, das ergibt eine Umfrage von Peter Hajek:

http://www.bvz.at/nachrichten/bgld/politik-bildung/art79578,576062

APA: ATV Österreich Trend: Große Koalition als Auslaufmodell
30 Sep 2014

Die Österreicherinnen und Österreicher können sich zunehmend auch Dreierkoalitionen vorstellen. Das zeigt der neue ATV Österreich.Trend:

http://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20140926_OTS0154/atv-oesterreich-trend-grosse-koalition-als-auslaufmodell

APA: ATV Österreich Trend: FPÖ deutlich auf Platz 1, Faymann und Mitterlehner bei Kanzlerfrage gleichauf
30 Sep 2014

Der neue ÖVP-Chef Reinhold Mitterlehner zieht seine Partei nach oben, das zeigt der neue ATV Österreich.Trend:

http://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20140925_OTS0171/atv-oesterreich-trend-fpoe-deutlich-auf-platz-1-faymann-und-mitterlehner-bei-kanzlerfrage-gleichauf

Wiener Zeitung: Das Ende der Volksparteien
30 Sep 2014

Einen Ausblick auf das Wahljahr 2015 gibt Peter Hajek in der Wiener Zeitung:

http://www.wienerzeitung.at/nachrichten/oesterreich/politik/662439_Das-Ende-der-Volksparteien.html

Tiroler Tageszeitung: Vorarlberg-Wahl - Meinungsforscher: VP-Minus „kein Schock“ für Partei
23 Sep 2014

Warum das Ergebnis der Vorarlberger Landtagswahl auch Ausdruck gesellschaftlicher Veränderungen ist, erläutert Peter Hajek in der Tiroler Tageszeitung:

http://www.tt.com/home/9006658-91/vorarlberg-wahl---meinungsforscher-vp-minus-kein-schock-f%C3%BCr-partei.csp

Kleine Zeitung: Knappes Rennen um Platz 1 bei EU-Wahl
21 May 2014

Die Ausgangslage für die EU-Wahl am 25. Mai erläutert Peter Hajek in der Kleinen Zeitung:

http://www.kleinezeitung.at/nachrichten/politik/3636435/knappes-rennen-um-platz-1-bei-eu-wahl.story

Wiener Zeitung: Dann machen wir’s halt selber
09 May 2014

Warum Privatinitiativen zunehmen könnten, erläutert Peter Hajek in der Wiener Zeitung:

http://www.wienerzeitung.at/themen_channel/bildung/kindergarten/628095_Dann-machen-wirs-halt-selber.html

News: Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen ÖVP und SPÖ
22 Apr 2014

Die Ausgangslage für die EU-Wahl am 25. Mai analysiert Peter Hajek für News:

http://www.news.at/a/eu-wahl-kopf-kopf-rennen-oevp-spoe

Oberösterreichische Nachrichten: FPÖ: Mit blauem Auge Richtung Brüssel
10 Apr 2014

Die Ausgangslage für die EU-Wahl nach dem Rücktritt Mölzers analysiert Peter Hajek in den Oberösterreichischen Nachrichten:

http://www.nachrichten.at/nachrichten/politik/innenpolitik/FPOe-Mit-blauem-Auge-Richtung-Bruessel;art385,1355847

Die Presse: EU-Wahl: Die Wahl der Nichtwähler
27 Mar 2014

SPÖ und ÖVP liegen zwei Monate vor der EU-Wahl knapp beieinander, das zeigen Umfragen von Peter Hajek:

http://diepresse.com/home/politik/innenpolitik/1582360/EUWahl_Die-Wahl-der-Nichtwaehler

Tiroler Tageszeitung: Auch bei Hajek Freiheitliche voran
18 Mar 2014

Die FPÖ liegt derzeit in der Sonntagsfrage auf Platz 1, das ergibt eine Umfrage von Peter Hajek:

http://www.tt.com/home/8094404-91/fp%C3%B6-2---auch-bei-hajek-freiheitliche-voran.csp

Tiroler Tageszeitung: EU-Wahl - Umfrage prognostiziert ÖVP-Verluste
14 Mar 2014

Eine Umfrage von Peter Hajek prognostiziert Verluste für die ÖVP bei der EU-Wahl im Mai:

http://www.tt.com/home/8080211-91/eu-wahl---umfrage-prognostiziert-%C3%B6vp-verluste.csp

Heute: EU: Haider für jeden 5. Österreicher wählbar
11 Mar 2014

Eine Umfrage von Peter Hajek im Auftrag von Heute zeigt die Ausgangslage vor der EU-Wahl im Mai 2014:

http://www.heute.at/news/politik/art23660,991364

News: Mariahilfer Straße: Mehrheit der Unternehmer ist gegen "Mahü Neu"
14 Feb 2014

Eine Mehrheit der Unternehmen im 6. und 7. Bezirk ist gegen die Verkehrsberuhigung auf der Mariahilfer Straße, das ergibt eine Umfrage von Peter Hajek:  

http://www.news.at/a/unternehmer-gegen-mahue-neu

OÖNachrichten: Freunds Kandidatur verbessert Chancen der SPÖ bei der EU-Wahl
15 Jan 2014

Eugen Freunds Kandidatur verbessert die Chancen der SPÖ bei der Europawahl im Mai, das sagt Peter Hajek in den OÖNachrichten:

http://www.nachrichten.at/nachrichten/politik/innenpolitik/Freunds-Kandidatur-verbessert-Chancen-der-SPOe-bei-der-EU-Wahl;art385,1278949

News: Filzmaier: ÖVP ist ein "brodelnder Kochtopf". Auch Meinungsforscher Peter Hajek sieht eine "durchwegs ernstere Situation"
14 Jan 2014

Warum er ÖVP-Chef Spindelegger nach der nächtlichen Krisensitzung am Sonntag als "angezählt" sieht, erläutert Peter Hajek im News:

http://www.news.at/a/oevp-brodelnder-kochtopf

Kurier: Für Beobachter ist Spindelegger "angezählt"
14 Jan 2014

Wie die innerparteiliche Situation innerhalb der ÖVP derzeit einzuschätzen ist, und wie die Parteispitze darauf am besten reagieren sollte, analysiert Peter Hajek im Kurier:

http://kurier.at/politik/inland/oevp-krise-fuer-beobachter-ist-spindelegger-angezaehlt/45.736.944

ORF: Hajek: Spindelegger angezählt
14 Jan 2014

Für den ORF analysiert Politikexperte Peter Hajek die aktuelle Situation innerhalb der ÖVP:

http://www.orf.at/stories/2213866/

Kurier: ATV checkt die Regierung - ohne Regierung
19 Dec 2013

ATV am Punkt durchleutet die Versprechen der Regierungsparteien mit Politikexperten Peter Hajek:

http://kurier.at/kultur/medien/atv-checkt-die-regierung-ohne-regierung/41.513.858

Kurier: Umfrage: SPÖ bei EU-Wahl hinter der FPÖ auf Platz 3
18 Dec 2013

Die ÖVP liegt in der Sonntagsfrage für die EU-Wahlen im Mai derzeit auf Platz 1. Die SPÖ würde aktuell lediglich auf Platz 3 kommen. Das ergibt der ATV Österreich.Trend aus dem Dezember:

http://kurier.at/politik/eu/umfrage-spoe-bei-eu-wahl-hinter-der-fpoe-auf-platz-3/41.268.017

Neuer ATV Österreich.Trend: FPÖ in Sonntagsfrage auf Platz 1
13 Dec 2013

Wären am Sonntag Nationalratswahlen, würde die FPÖ auf Platz 1 kommen. Das zeigt die Dezember-Welle des Österreich.Trends im Auftrag von ATV:

http://atv.at/contentset/184821-atv-oesterreich-trend/4176644

http://www.vol.at/umfrage-sieht-fpoe-voran/3797866

Wiener Zeitung: Gescheiterte Lederhosenpartie
02 Oct 2013

Über die Neuerfindung der Wiener ÖVP und das Duell SPÖ gegen FPÖ macht sich Peter Hajek in der Wiener Zeitung Gedanken:

http://www.wienerzeitung.at/nachrichten/wien/stadtpolitik/577328_Gescheiterte-Lederhosenpartie.html

Kurier: Stronach schadete, Haselsteiner half
30 Sep 2013

Die Kampagnen der Parteien analysiert Peter Hajek im Kurier:

http://kurier.at/politik/inland/wahl2013/stronach-schadete-haselsteiner-half/28.894.707

News: Wahlmotive: Kontrolle und Protest
30 Sep 2013

Die Wahlmotive der Österreicherinnen und Österreicher analysiert Peter Hajek im News: http://www.news.at/a/nationalratswahl-wahlmotive-parteien

NEWS: Wer macht das Rennen?
30 Sep 2013

Eine Einschätzung der Kampagnen gibt Peter Hajek im News:

http://www.news.at/a/nationalratswahl-wer-macht-das-rennen

ATV Wahltagsbefragung
30 Sep 2013

Die ATV Wahltagsbefragung von Peter Hajek gibt Aufschluss über Wählerstrukturen, Wahlmotive, Wählerströme und die Struktur der Parteiwählerschaften:

http://www.peterhajek.com/media/pdf/ATV_Wahltagsbefragung.pdf

Die Presse: Die Macht der Unentschlossenen
30 Sep 2013

Wie die Gruppe der Unentschlossenen zu bewerten ist, erklärt Peter Hajek in der Presse:

http://diepresse.com/home/politik/nrwahl2013/1457702/Die-Macht-der-Unentschlossenen

Die Presse: Meinungsforscher: Rot-schwarze Mehrheit "nicht fix"
30 Sep 2013

Mögliche Regierungsmehrheiten erläutert Peter Hajek in der Presse:

http://diepresse.com/home/politik/nrwahl2013/1457363/Meinungsforscher_Rotschwarze-Mehrheit-nicht-fix?_vl_backlink=%2Fhome%2Fpolitik%2Fnrwahl2013%2Findex.do

ORF: Die Frage nach der Zielgruppe
25 Sep 2013

Wie gut es den Parteinen gelingt, ihre Zielgruppen im Wahlkampf thematisch und emotional anzusprechen, erklärt Peter Hajek auf orf.at:

http://www.orf.at/stories/2199179/2199556/

 

Die Presse: Umfragen sehen SPÖ stabil vorne
23 Sep 2013

Mit einem Stimmenanteil von 27% liegt die SPÖ derzeit mit vier Prozentpunkten Abstand vor der ÖVP. Das ergibt der Österreich.Trend von Peter Hajek im Auftrag von ATV:

http://diepresse.com/home/politik/nrwahl2013/1455455/Umfragen-sehen-SPOe-stabil-vorne?_vl_backlink=/home/politik/nrwahl2013/index.do

Neuer ATV Österreich.Trend
23 Sep 2013

Frank Stronach hat sich mit seinen Auftritten in den TV-Konfrontationen geschadet und liegt schlechter als im Sommer, die FPÖ konnte somit wieder Wähler zurückholen und kommt derzeit auf 20% der Stimmen, und die ÖVP liegt nur noch drei Prozentpunkte vor der FPÖ - das ist zusammengefasst das Ergebnis des Österreich.Trend aus dem September:

http://atv.at/contentset/184821-atv-oesterreich-trend

Wiener Zeitung: Volksvertreter Migrant
23 Sep 2013

Warum sich die Parteien im aktuellen Wahlkampf stärker um Migranten bemühen, und warum es nicht ausreicht, Kandidaten mit Migrationshintergrund aufzustellen, um von Migranten gewählt zu werden, erläutert Peter Hajek bei einer Podiumsdiskussion zum Thema Migranten im Wahlkampf:

http://www.wienerzeitung.at/themen_channel/wz_integration/gesellschaft/?em_cnt=575922

Die Zeit: Populisten unter sich
19 Sep 2013

Welche Wähler-Zielgruppen Frank Stronach anspricht, erläutert Peter Hajek in der Zeit:

http://www.zeit.de/politik/ausland/2013-09/wahlkampf-oesterreich-strache-fpoe-stronach

Die Presse: Prognose: Wahlbeteiligung dürfte leicht sinken
19 Sep 2013

Warum mit einer sinkenden Wahlbeteiligung gerechnet werden kann, erklärt Peter Hajek in der Presse:

http://diepresse.com/home/politik/innenpolitik/1452872/Prognose_Wahlbeteiligung-duerfte-leicht-sinken-?_vl_backlink=/home/politik/innenpolitik/index.do

Kleine Zeitung: "SPÖ-ÖVP-Mandatsmehrheit laut Experten ziemlich fix"
19 Sep 2013

Wie die Österreicherinnen und Österreicher die Große Koalition sehen, analysiert Peter Hajek in der Kleinen Zeitung:

http://www.kleinezeitung.at/nachrichten/politik/3407381/spoe-oevp-mandatsmehrheit-laut-experten-ziemlich-fix.story

 

ORF: „Parteistrategen können auch rechnen“
03 Sep 2013

Aus welchem Grund NichtwählerInnen ihre Stimme nicht abgehen, und welchen Einfluss sie auf die Nationalratswahl haben, analysiert Peter Hajek auf orf.at:

http://orf.at/stories/2196539/2196387/

News: Regierung angeschlagen
03 Sep 2013

Die Auswirkungen der neuerlichen Berichterstattung über mögliche Parteienfinanzierung auf den Wahlkampf analysiert Peter Hajek im News:

http://www.news.at/a/nationalratswahl-korruption-schaden-spoe-oevp

NÖN: Experten sahen schaumgebremstes TV-Kanzlerduell
28 Aug 2013

Warum sich Werner Faymann und Michael Spindelgger beim Puls 4-Kanzlerduell keinen großen Showdown lieferten, analysiert Peter Hajek in der NÖN:

http://www.noen.at/news/politik/Experten-sahen-schaumgebremstes-TV-Kanzlerduell;art150,480472

Presse: Wahlkampf: "Richtig dreckig wird's wohl nicht"
22 Aug 2013

Wie sich die Parteien im Wahlkampf schlagen und warum SPÖ und ÖVP bis zum 29. September nicht zu viel Porzellan zerschlagen werden, analysiert Peter Hajek in der Presse:

http://diepresse.com/home/politik/nrwahl2013/1444018/Wahlkampf_Richtig-dreckig-wirds-wohl-nicht-?_vl_backlink=%2Fhome%2Findex.do

Wiener Zeitung: Darabos zeitlos defensiv
02 Aug 2013

Den auf die Kernwähler zugeschnittenen Wahlkampf von SPÖ und ÖVP analysiert Peter Hajek in der Wiener Zeitung:

http://www.wienerzeitung.at/nachrichten/oesterreich/politik/?em_cnt=565499

News: Kanzler soll keine Würstel kochen
25 Jul 2013

Wie alternative Wahlkampftermine von Politikern zu bewerten sind, analysiert Peter Hajek im News:

http://www.news.at/a/alternative-wahlkampftermine-nicht-fuer-alle-gut

Neuer ATV Österreich.Trend: Politische Großwetterlage im Juni 2013
24 Jun 2013

Die Regierungsparteien sind im Aufwind, um Frank Stronach ist zuletzt etwas stiller geworten, die FPÖ stagniert einerseits aufgrund interner Probleme, andererseits durch die Konkurrenz Stronachs und die Grünen haben Rückenwind durch die guten Ergebnisse bei den vergangenen Landtagswahlen. Das ist zusammengefasst die politische Großwetterlage im Juni 2013:

http://atv.at/contentset/184821-ATV%20%C3%96sterreich-Trend

Die Presse: Umfrage: SPÖ und ÖVP leicht im Aufwind
24 Jun 2013

Warum die Regierungsparteien in der Sonntagsfrage im Juni wieder besser liegen, und warum Frank Stronach im Vergleich zum letzten ATV Österreich.Trend im März verloren hat, erklärt Peter Hajek in der Presse:

http://diepresse.com/home/politik/innenpolitik/1421406/Umfrage_SPOe-und-OeVP-leicht-im-Aufwind?from=gl.home_politik

Kurier: Ein Sparkurs mit Tücken
21 Jun 2013

39 Prozent der Österreicherinnen und Österreicher halten die Finanzierung des ORF durch Gebühren für „gar nicht gerechtfertigt“, weitere 36 Prozent halten sie für „eher nicht gerechtfertigt“. Das ergibt eine Umfrage von Peter Hajek zum Thema:

http://kurier.at/kultur/medien/ein-sparkurs-mit-tuecken/16.327.604

Vorarlberger Nachrichten: Vor dem Auslaufen gekentert
13 Jun 2013

„Die Piraten stehen kurz davor zu kentern, bevor sie überhaupt aus dem Hafen ausgelaufen sind,“ analysiert Peter Hajek in den Vorarlberger Nachrichten:

http://www.vol.at/vor-dem-auslaufen-gekentert/3603432

Standard: "Magische Vielecke und ein Blitzableiter"
15 May 2013

Über die sinkende Fähigkeit von Parteien, Wähler an sich zu binden und über das Phänomen Stronach diskutierte Peter Hajek im Standard-Montagsgespräch mit anderen Politikexperten:

http://derstandard.at/1363710341860/Magische-Vielecke-und-ein-Blitzableiter

Salzburger Landtagswahl: "SPÖ für Finanzskandal abgestraft"
15 May 2013

Wem die Salzburger Wählerinnen und Wähler am ehesten die Schuld am Finanzskandal gegeben haben, zeigt die Wahltagsbefragung von Peter Hajek im Auftrag von ATV:

http://www.kleinezeitung.at/nachrichten/politik/oesterreich/3305036/waehler-straften-spoe-fuer-finanzskandal-ab.story

http://www.krone.at/Oesterreich/Finanzskandal_schadete_der_SPOe_am_meisten-Wahlmotive_in_Sbg-Story-360613

http://diepresse.com/home/politik/salzburgwahl/1398385/Wahlmotive_SPOe-fuer-Finanzskandal-abgestraft

Landtagswahl Salzburg: Wahltagsbefragung von Peter Hajek
14 May 2013

Wahlmotive, Wählerstrukturen und Antworten auf relevante politische Fragen liefert die Wahltagsbefragung von Peter Hajek zur Landtagswahl in Salzburg:

http://www.peterhajek.com/media/pdf/Wahltagsbefragung%20Landtagswahl%20Salzburg.pdf

OÖ Nachrichten: Die Probleme der Meinungsforscher bei der Tirol-Wahl
02 May 2013

Warum die Prognose von Wahlergebnissen immer schwieriger wird, erklärt Peter Hajek in den OÖ Nachrichten:

http://www.nachrichten.at/nachrichten/politik/innenpolitik/Die-Probleme-der-Meinungsforscher-bei-der-Tirol-Wahl;art385,1112567

orf.at: Experten: Mehrere Gründe für ÖVP-Ergebnis
30 Apr 2013

Warum die ÖVP in Tirol ihren Mandatsstand halten konnte, analysiert Peter Hajek im ORF:

http://tirol.orf.at/news/stories/2582110/

Landtagswahl Tirol: Wahltagsbefragung von Peter Hajek
29 Apr 2013

Welche Bevölkerungsgruppen in Tirol welche Parteien gewählt haben, was die Motive für die Stimmabgabe waren und mit wem die ÖVP nun regieren soll - Antworten auf diese und weitere Fragen liefert die Wahltagsbefragung von Peter Hajek im Auftrag von ATV:

http://www.peterhajek.com/media/pdf/ATV_LTW_Tirol_Wahltagsbefragung_final.pdf

Neuer Hajek-Videoblog auf DATUM
25 Apr 2013

Peter Hajek und die Gebrüder Moped videobloggen auf DATUM über Bärlauch, Zypern und die Faust in der Hosentasche:

http://www.datum.at/artikel/zypern-eine-krankheit/

Wiener Zeitung: Allahs moderne Kinder
24 Apr 2013

Einstellungen, Lebensstile und Mediennutzung von Muslimen in Österreich zeigt eine Studie im Auftrag des Staatssekretariats für Intergration, an der Peter Hajek mitgewirkt hat:

http://www.wienerzeitung.at/themen_channel/wz_integration/gesellschaft/541367_Allahs-moderne-Kinder.html

http://www.heute.at/news/politik/art23660,871108

austria.com: Laut Politologen fehlte es an Emotionalität
24 Apr 2013

Warum die beiden Volksbegehren unter den Erwartungen blieben, analysiert Peter Hajek gemeinsam mit anderen Politikexperten:

http://www.austria.com/laut-politologen-fehlte-es-an-emotionalitaet/apa-1412436628

Franchise-Journal: Franchise-Wirtschaft in Österreich: Rund 8,5 Milliarden Euro Nettoumsatz
22 Apr 2013

Interessante Ergebnisse ergab eine Studie von Peter Hajek im Auftrag des Österreichischen Franchise-Verbandes:

http://www.franchiseportal.de/franchise-franchising/Article/ID/51/Session/1-ai7bwP5t-0-IP/guidObject/014724-20130411-094802-01/Franchise_Wirtschaft_in_OEsterreich__Rund_8_5_Milliarden_Euro_Nettoumsatz.htm

 

Krone: Rot- grüne Halbzeit in Wien: "Die Liebe ist erkaltet"
11 Apr 2013

Zur Halbzeit der rot-grünen Koalition in Wien zieht Peter Hajek in der Krone Bilanz. Vor allem die Grünen konnten bislang von der Koalition profitieren, so Hajek:

http://www.krone.at/Oesterreich/Rot-gruene_Halbzeit_in_Wien_Die_Liebe_ist_erkaltet-Experten-Analyse-Story-357664

Wiener Zeitung: Salzburg-Wahl für Meinungsforscher bundespolitisch relevant
02 Apr 2013

Warum die Landtagswahlen Auswirkungen auf die Bundespolitik haben werden, analysiert Peter Hajek in der Wiener Zeitung:

http://www.wienerzeitung.at/nachrichten/oesterreich/politik/535435_Salzburg-Wahl-fuer-Meinungsforscher-bundespolitisch-relevant.html

 

DATUM: Kein Wahlrecht für die Alten
28 Mar 2013

Auf DATUM videobloggen Peter Hajek und die Gebrüder Moped über die drohende Gerontokratie:

http://www.datum.at/artikel/kein-wahlrecht-fuer-die-alten/

Neues Volksblatt: Pröll war für VP-Wähler stärkstes Motiv
04 Mar 2013

Erwin Pröll strahlt über die ÖVP-Wählerschaft hinaus, analysiert Peter Hajekl im Neuen Volksblatt:

http://www.volksblatt.at/regionales/apa_news/?tx_posapaxmlimport_pinews%5Buid%5D=95426

Kurier: Pröll: Der Turbo in Niederösterreich
04 Mar 2013

In Kärnten gab es eine Sehnsucht nach einem neuen Stil in der Politik, analysiert Peter Hajek im Kurier:

http://kurier.at/politik/inland/landtagswahlen-in-kaernten-und-niederoesterreich-muehlstein-doerfler-turbo-proell/4.371.317

Die Presse: Wählerströme: FPÖ verliert am meisten an die ÖVP
04 Mar 2013

Die Veranlagung der Wohnbaugelder - das zentrale Thema im Wahlkampf - war bei der Landtagswahl kein herausragendes Wahlmotiv. Das ergeben die von Peter Hajek im Auftrag von ATV erhobenen Wahlmotive bei der Niederösterreichischen Landtagswahl:

http://diepresse.com/home/politik/noewahl/1351394/Waehlerstroeme_FPOe-verliert-am-meisten-an-die-OeVP?direct=1340001&_vl_backlink=/home/politik/index.do&selChannel=473

Kleine Zeitung: Befragung: "Wähler wollten klar den Wechsel"
04 Mar 2013

Bei der Landtagswahl in Kärnten wurde nicht die SPÖ gewählt, sondern die FPK abgewählt. Das zeigen die von Peter Hajek im Auftrag von ATV erhobenen Wahlmotive:

http://www.kleinezeitung.at/kaernten/landtagswahl/3258871/befragung-waehler-wollten-klar-den-wechsel.story

Der Standard: Meinungsforscher: "Wir sind gebrannte Kinder"
01 Mar 2013

Warum es insbesondere in Kärnten schwierig ist, Wahlausgänge zu prognostizieren, erläutert Peter Hajek gemeinsam mit anderen Meinungsforschern im Standard:

http://derstandard.at/1361241480386/Meinungsforscher-Wir-sind-gebrannte-Kinder

OÖ Nachrichten: Der Finanzakrobat und seine Verfolger: Großkampftage in Niederösterreich
22 Feb 2013

Peter Hajek analysiert in den OÖ Nachrichten den Landtagswahlkampf in Niederösterreich:

http://www.nachrichten.at/nachrichten/politik/innenpolitik/Der-Finanzakrobat-und-seine-Verfolger-Grosskampftage-in-Niederoesterreich;art385,1068521

orf.at: Der politische Herbst beginnt am 3. März
04 Feb 2013

Die bundespolitische Bedeutung der kommenden Landtagswahlen in Niederösterreich und Kärnten erklärt Peter Hajek auf orf.at: 

http://www.orf.at/stories/2164772/2164773/

Der Standard: Abstimmungsmotive: Wehrpflicht-Befürworter wollten Zivildienst erhalten
22 Jan 2013

Einen Überblick über die Wahlmotive bei der Volksbefragung zur Wehrpflicht gibt die Wahlmotivstudie von Peter Hajek im Auftrag von ATV: 

http://derstandard.at/1358304095358/Wehrpflicht-Befuerworter-wollten-vor-allem-Zivildienst-erhalten

Kleine Zeitung: Umfrage: Auch "Krone"-Leser mehrheitlich für Pflicht
22 Jan 2013

Auch Krone-Leser sind mehrheitlich pro Wehrpflicht eingestellt, das ergab eine Umfrage von Peter Hajek zur Volksbefragung zur Wehrpflicht:

http://www.kleinezeitung.at/nachrichten/politik/heer/3224378/umfrage-auch-krone-leser-mehrheitlich-fuer-pflicht.story

Die Presse: Kluft zwischen Jungen und Alten ist vielleicht geringer als angenommen
22 Jan 2013

Methodische Details der Umfrage zur Wehrpflicht erklärt Peter Hajek in der Presse: 

http://diepresse.com/home/politik/innenpolitik/1335277/Kluft-zwischen-Jungen-und-Alten-ist-vielleicht-geringer?_vl_backlink=/home/politik/innenpolitik/index.do

Ö1: Wehrpflicht: Geringes Interesse an der Volksbefragung
09 Jan 2013

Die Kampagnen und Kommunikation der Parteien im Vorfeld der Volksbefragung zur Wehrpflicht analysiert Peter Hajek auf Ö1: 

http://oe1.orf.at/artikel/327536

http://orf.at/stories/2159869/2159868/

FM4: An die Urnen, fertig, los!
09 Jan 2013

Eine Nationalratswahl, vier Landtagswahlen und die Volksbefragung zur Wehrpflicht - das Jahr 2013 wird spannend. Alexandra Siegl kommentierte in FM4 Connected das Superwahljahr. 

http://fm4.orf.at/stories/1710479/

ORF Kärnten: Meinungsforscher: Wahl als Nagelprobe
03 Jan 2013

Warum der Ausgang der Kärntner Landtagswahl aus Meinungsforschungssicht schwer prognostizierbar ist, erklärt Peter Hajek auf ORF Kärnten: 

http://kaernten.orf.at/news/stories/2565584/

Neuer Hajek Video-Blog: Parkpickerl für Panzer
28 Dec 2012

Peter Hajek bloggt auf DATUM gemeinsam mit den Gebrüdern Moped zur Wehrpflicht-Debatte:

http://www.datum.at/artikel/parkpickerl-fuer-panzer/

Kleine Zeitung: "Kärntner stimmen für Wehrpflicht"
03 Dec 2012

Die Kärntnerinnen und Kärntner sprechen sich mehrheitlich für die Beibehaltung der Wehrpflicht aus, das ergibt eine Umfrage von Peter Hajek im Auftrag der Kleinen Zeitung: 

http://www.kleinezeitung.at/nachrichten/politik/bundesheer/3180703/kaerntner-stimmen-fuer-wehrpflicht.story

Kleine Zeitung: "SP führt, Stronach erntet FPK-Wähler und überholt VP"
03 Dec 2012

Im Auftrag der Kleinen Zeitung hat Peter Hajek eine Umfrage zur politischen Großwetterlage in Kärnten im Vorfeld der Landtagswahl durchgeführt: 

http://www.kleinezeitung.at/nachrichten/politik/politskandal/3179698/sp-fuehrt-stronach-erntet-fpk-waehler-ueberholt-vp.story

Kleine Zeitung: "Mehr Mut zum Populismus"
03 Dec 2012

Die aktuelle Lage der Grünen analysiert Peter Hajek in der Kleinen Zeitung: 

http://www.kleinezeitung.at/nachrichten/politik/3179061/mehr-mut-zum-populismus.story

Friedhöfe als Naherholungsgebiet
31 Oct 2012

Die Wiener Friedhöfe werden zunehmend auch als Naherholungsgebiet genutzt - beispielsweise von Läufern oder Nordic Walkern. Das ergab eine Umfrage von Peter Hajek:

http://diepresse.com/home/panorama/oesterreich/1307125/Der-Wiener-Friedhof-als-Naherholungsgebiet?_vl_backlink=/home/panorama/oesterreich/index.do

http://www.krone.at/Friedhofs-Navi_lotst_Wiener_kuenftig_zum_gesuchten_Grab-Punktgenau_ans_Ziel-Story-339188

Hajek-Blog
22 Oct 2012

Auf DATUM bloggen Peter Hajek und die Gebrüder Moped über Arbeitslosigkeit: 

http://www.datum.at/artikel/arbeitlose-in-der-haengematte/

Kleine Zeitung: Rot und Grün gegen Blau
22 Oct 2012

Die Chancen von Peter Kaiser und Rolf Holub bei der kommenden Kärntner Landtagswahl analysiert Peter Hajek gemeinsam mit anderen Politikexperten in der Kleinen Zeitung: 

http://www.kleinezeitung.at/nachrichten/politik/politskandal/3146539/rot-gruen-gegen-blau.story

GMX Österreich: Der Wandes des Karl-Heinz Grasser
16 Oct 2012

Ein Teil der österreichischen Bevölkerung glaubt auch nach jahrelangen Ermittlungen nach wie vor an Karl-Heinz Grasser, das ergibt eine Umfrage von Peter Hajek: 

http://www.gmx.at/themen/nachrichten/oesterreich/649sbm4-wandel-karl-heinz-grasser

Die Presse: Stronach versus Strache
08 Oct 2012

17% jener Wähler, die bei der letzten Nationalratswahl der FPÖ ihre Stimme gegeben haben, würden nun Stronach wählen. Das ergibt eine Umfrage von Peter Hajek: 

http://diepresse.com/home/politik/innenpolitik/1298231/Stronach-versus-Strache?_vl_backlink=/home/politik/innenpolitik/index.do

OÖNachrichten: Stronach hat gute Chancen – die alle seine Konkurrenten nicht sehen wollen
01 Oct 2012

Frank Stronach würde derzeit bei einer Nationalratswahl auf 11% der Stimmen kommen, das ergibt der aktuelle Österreich.Trend von Peter Hajek im Auftrag von ATV:

http://www.nachrichten.at/nachrichten/politik/innenpolitik/art385,976911

Die Presse: Politologe: "Wo sich die Menschen treffen, ist völlig egal"
01 Oct 2012

Über den Kampf um die Lufthoheit am Stammtisch spricht Peter Hajek im Interview mit der Presse: 

http://diepresse.com/home/leben/mode/1295743/Politologe_Wo-sich-die-Menschen-treffen-ist-voellig-egal?_vl_backlink=/home/leben/mode/index.do

Tiroler Tageszeitung: Umfrage: Österreicher mit leichter Präferenz in Richtung Berufsheer
01 Oct 2012

39 Prozent der Österreicher befürworten derzeit die Einführung eines Berufsheeres, 37 Prozent sind für die Beibehaltung der Wehrpflicht, das ergibt eine Umfrage von Peter Hajek:

http://www.tt.com/Nachrichten/5480871-2/umfrage-%c3%b6sterreicher-mit-leichter-pr%c3%a4ferenz-in-richtung-berufsheer.csp

News: Bis zu 12 Prozent für Frank
28 Sep 2012

Derzeit würden 11 Prozent der Österreicherinnen und Österreicher Frank Stronach bei einer Nationalratswahl ihre Stimme geben, das ergibt der aktuelle Österreich.Trend von Peter Hajek im Auftrag von ATV:

http://www.news.at/a/team-stronach-frank-partei

Oberösterreichische Nachrichten: Triste Sieger, frohe Verlierer: Die Folgen des U-Ausschusses
21 Sep 2012

Peter Hajek sieht keinen nachhaltigen Schaden der SPÖ durch den Untersuchungsausschuss. Stattdessen leidet das Image der Politik insgesamt:

http://www.nachrichten.at/nachrichten/meinung/kotanko/art109300,971031

Standard: Umfrage zeigt: Wiener wollen starke Ordensspitäler
19 Sep 2012

Die Ordensspitäler haben einen wichtigen Stellenwert im Wiener Gesundheitssystem, wie eine Umfrage von Peter Hajek ergibt:

http://derstandard.at/1347492834047/Umfrage-zeigt-Wiener-wollen-starke-Ordensspitaeler

http://www.kathweb.at/site/nachrichten/database/49301.html

Kleine Zeitung: Ein Parteichef auf Abruf?
05 Sep 2012

Die aktuelle Situation von VP-Parteichef Spindelegger analysiert Peter Hajek gemeinsam mit anderen Politikexperten in der Kleinen Zeitung: 

http://www.kleinezeitung.at/nachrichten/politik/3106558/spindelegger-parteichef-abruf.story

Datum: Hauptschule am Land für alle?
05 Sep 2012

In seinem neuen Videoblog unterhält sich Peter Hajek mit den Gebrüdern Moped über die Bildung:

http://www.datum.at/artikel/hauptschule-am-land-fuer-alle/

die wirtschaft: Außer Spesen...
27 Aug 2012

Enttäuschung der ÖsterreicherInnen, was die Ergebnisse der Olympia betrifft, bestätigt eine Umfrage von Peter Hajek: 

http://www.die-wirtschaft.at/ausser-spesen-121595.html 

NÖN: Politologen sehen gute Chancen für Stronach
20 Aug 2012

Warum Frank Stronach gute Aussichten auf einen Einzug in den Nationalrat hat, erklärt Peter Hajek in der NÖN:

http://www.noen.at/news/politik/Politologen-sehen-gute-Chancen-fuer-Stronach;art150,407169

http://www.salzburg.com/nachrichten/oesterreich/politik/sn/artikel/politologen-sehen-gute-chancen-fuer-stronach-24896/

Die Presse: Experten: "Stronach kann Einzug in Nationalrat schaffen"
14 Aug 2012

Welche Chancen Frank Stronachs Partei hätte, und wem sie am ehesten schaden würde, analysieren Peter Hajek und andere Politikexperten in der Presse und der Krone:

http://diepresse.com/home/politik/innenpolitik/1277856/Experten_Stronach-kann-Einzug-in-Nationalrat-schaffen

http://www.krone.at/Oesterreich/Experten_Stronach_marschiert_mit_EU_ist_boese_in_den_NR-Chancen_stehen_gut-Story-330932

Der Standard: "Parkpickerlstreit: Kleines Thema, große Wirkung"
19 Jul 2012

Wer profitiert von der aktuellen Parkpickerl-Debatte in Wien, wem schadet sie, und wie ist die Volksbefragung nach Ausweitung der Parkpickerlzone zu bewerten? Alexandra Siegl analysiert das Thema im Standard gemeinsam mit Peter Filzmaier:

http://derstandard.at/1342139479910/Parkpickerlstreit-Kleines-Thema-grosse-Wirkung

Der Standard: Stronach-Partei: „Wie beim Fußball: Geld schießt keine Tore.“
05 Jul 2012

Warum Frank Stronachs finanzieller Hintergrund ihn in der Politik nicht notwendigerweise zum Erfolg führen muss, erklärt Peter Hajek im Standard: 

http://derstandard.at/1339639810593/Milliardaer-in-Politik-Stronach-Partei-Wie-beim-Fussball-Geld-schiesst-keine-Tore

Ö1-Mittagsjournal: Umfragen zur EU: Einmal ja, einmal nein.
05 Jul 2012

Eine Umfrage von Peter Hajek ergibt, dass eine Mehrheit der Österreicherinnen und Österreicher gegen eine Abgabe von nationalen Kompetenzen an die EU sind. Eine Umfrage der Sozialwissenschaftlichen Studiengesellschaft SWS ergibt konträre Ergebnisse. Die Hintergründe erklärt Peter Hajek im Ö1 Mittagsjournal:

http://oe1.orf.at/artikel/309114

Die Zukunft des Euro
04 Jul 2012

44 Prozent der Österreicherinnen und Österreicher glauben, dass der Euro auch 2015 noch bestehen wird, 17 Prozent glauben jedoch an einen Crash unserer Währung in den nächsten drei Jahren: 

http://kurier.at/wirtschaft/4502077-euro-crasht-vor-2015-jeder-6-glaubt-daran.php

http://derstandard.at/1339639534884/ATV-Oesterreich-Trend-Nur-44-Prozent-glauben-dass-der-Euro-in-seinerjetzigen-Form-bestehen-bleibt

http://www.wirtschaft.at/topthema/datum/2012/07/02/jeder-sechste-glaubt-an-euro-aus-vor-2015/

http://www.krone.at/Wirtschaft/Jeder_Sechste_glaubt_an_Euro-Aus_vor_2015-Schlagzeilen-Story-326397

40 Prozent würden keine Partei wählen
04 Jul 2012

...das ergibt der neue ATV Österreich.Trend. Lesen Sie Details unter den folgenden links: 

http://www.kleinezeitung.at/nachrichten/politik/3054314/40-prozent-wuerden-keine-partei-waehlen.story

http://www.nachrichten.at/nachrichten/politik/innenpolitik/art385,916850

Potenzial für neue Parteien
29 Jun 2012

Das Potenzial für neue Parteien und die Ergebnisse des ATV Österreich.Trend analysiert Peter Hajek in der Kleinen Zeitung:

http://www.kleinezeitung.at/nachrichten/politik/3054314/40-prozent-wuerden-keine-partei-waehlen.story

ATV Österreich.Trend: Politikverdrossenheit steigt
29 Jun 2012

Die Politikverdrossenheit in Österreich steigt. Nur mehr 61% der befragten Österreicherinnen und Österreicher können sich bei der Sonntagsfrage für eine der bestehenden Parteien entscheiden, das ergibt die neueste Umfragewelle des ATV Österreich.Trend. Und auch die neuen Gruppierungen können kaum von der derzeitigen Situation profitieren:

http://derstandard.at/1339639341150/Umfrage-40-Prozent-wuerden-ungueltig-oder-gar-nicht-waehlen

Hajek-Blog: Michi und die starken Männer
21 May 2012

In seinem neuen Videoblog analysiert Peter Hajek die Rede von Michael Spindelegger sowie den Zustand der ÖVP: 

http://www.youtube.com/watch?v=065IoLT-HyQ 

Hajek Umfrage zum Thema Smart Meter
10 May 2012

Das Wissen der Konsumenten zum Thema Smart Meter ist relativ gering, wie eine Umfrage von Peter Hajek zeigt:

http://kurier.at/wirtschaft/4494823-energieschub-fuer-digitale-zaehler.php

Positionierungspotenzial für eine neue Partei
10 May 2012

Bie welchen Zielgruppen und Themen es derzeit Potenzial für eine neue Partei gäbe, analysiert Peter Hajek gemeinsam mit anderen Politik-Experten im Standard: 

http://derstandard.at/1334796877423/Innenpolitik-Bastelanleitung-fuer-eine-neue-oesterreichische-Partei

Hajek-Studie zum Thema Integration
25 Apr 2012

Die Tonalität der Berichterstattung über das Thema Integration hat sich seit Amtsantritt von Staatssekretär Sebastian Kurz deutlich verbessert, wie eine Studie von Peter Hajek ergibt: 

http://derstandard.at/1334795923093/Pressefoerderungsreform-Kurz-will-Lesefoerderung-fuer-junge-Migranten

Erfolg der Tiroler Piraten
18 Apr 2012

Den Erfolg der Piratenpartei bei der Gemeinderatswahl in Innsbruck analysiert Peter Hajek gemeinsam mit anderen Politik-Experten:

http://www.tt.com/Tirol/4641450-2/mit-einer-vier-prozent-h%c3%bcrde-h%c3%a4tten-es-die-piraten-nicht-geschafft.csp

http://tirol.orf.at/news/stories/2529261/

Piratenpartei in Innsbruck
18 Apr 2012

Als urbanes Phänomen sehen Politik-Experten die Piraten, zudem profitiert die Partei vom Erfolg der deutschen Piratenpartei und dem medialen Hype.

http://futurezone.at/netzpolitik/8567-piraten-feiern-erfolg-in-innsbruck.php

Phänomen Piratenpartei
18 Apr 2012

Warum die Piratenpartei in Innsbruck in den Gemeinderat einziehen konnte, analysiert Peter Hajek gemeinsam mit anderen Politik-Experten in der Presse:

http://diepresse.com/home/politik/innenpolitik/749692/Experten_Piraten-feiern-heruebergeschwappten-Erfolg?from=gl.home_politik

NÖN Wahlanalyse Waidhofen
04 Apr 2012

Warum die Liste FUFU bei den Gemeinderatswahlen in Waidhofen an der Ybbs auf Anhieb zwei Mandate erreichte, erklärt Peter Hajek in der NÖN:

http://www.noen.at/news/politik/Was-ist-FUFU;art150,382791

OÖ Nachrichten: Die Chancen der Piratenpartei
26 Mar 2012

Die Piratenpartei möchte nun auch in Österreich antreten, zuerst in Städten wie z.B. Bregenz und dann bei der Nationalratswahl im nächsten Jahr. Über Ihre Chancen haben die OÖ Nachrichten mit Peter Hajek gesprochen.

http://www.nachrichten.at/nachrichten/politik/innenpolitik/art385,846221

ATV Österreich.Trend: ÖVP verliert wieder an Boden
23 Mar 2012

Der neue ATV Österreich.Trend - befragt werden quartalsmäßig 1.000 Österreicher/innen - liegt vor und bringt weniges positives für die Regierung. Die Wähler sind unzufrieden, die FPÖ ist wieder im Aufwind und allen Parteien wird Korruption nachgesagt.

http://www.meineabgeordneten.at/Ots/meldung/ATV-%C3%96sterreich-Trend.-%C3%96VP-mit-23-Prozent-deutlich-hinter-FP%C3%96-auf-Platz-3 

Neuer Hajek-Videoblog: Die korrupte Republik
07 Mar 2012

Welche Folgen die Korruptionsfälle für das Land und das politische System haben, analysiert Peter Hajek in seinem neuen Videoblog:

http://www.datum.at/artikel/korrupte-republik/

Pensionisten trotz Sparpaket treue Wählergruppe
05 Mar 2012

Warum die Pensionisten eine höhere Parteibindung haben, und den ehemaligen Großparteien trotz Sparpaket treu bleiben, analysiert Peter Hajek im Standard:

http://derstandard.at/1328507797758/Sparpaket-Pensionisten-Trotz-Zorns-treu-bei-der-Wahl

NÖN: Gemeinderatswahlen in Waidhofen/Ybbs und Krems
13 Feb 2012

Peter Hajek hat für die NÖN zwei Umfragen in Waidhofen/Ybbs und Krems zu den bevorstehenden Gemeinderatswahlen durchgeführt. Während in Waidhofen die Sache für die ÖVP klar zu sein scheint, ist das Rennen in Krems noch offen.

http://www.noen.at/news/politik/Wahl-Duell-in-Krems-ist-voellig-offen;art150,371638

NEWS: 5 Fragen zum Sparpaket
13 Feb 2012

NEWS gibt seinen Leserinnen und Lesern Antworten auf fünf Fragen zum Sparpaket. Peter Hajek beleuchtet dabei die politischen Auswirkungen.

http://www.news.at/articles/1207/11/318970/5-fragen-sparpaket-und

Wiener Kongress COM.SULT: Österreichs Manager glauben an die EU
06 Feb 2012

Österreichs Manager rechnen mit einer Vertiefung der EU-Strukturen in den nächsten Jahren. Das ergibt eine Umfrage von Peter Hajek:

http://money.oe24.at/Oesterreichs-Manager-glauben-an-EU-Euro/55253800

ORF-Orientierung: Kirchenaustrittswelle hält weiter an
03 Feb 2012

Die „Orientierung“ hat nachgefragt: bei Veronika Prüller-Jagenteufel, der Pastoralamtsleiterin der Erzdiözese Wien und bei der Theologin Regina Polak. Antworten auf die Frage „Hat die römisch-katholische Kirche ein Image- und Kommunikationsproblem?“ formuliert der Strategieberater Peter Hajek.

http://religion.orf.at/projekt03/tvradio/orientierung/or_120115.html

OÖ-Nachrichten: Effekte des Strache-Sagers
02 Feb 2012

Keine längerfristigen Effekte erwartet Peter Hajek von Straches "neue Juden"-Sager. Zwar würde ein Teil seiner Anhängerschaft zwar die konservativen Positionen der Partei, nicht aber rechte Ausritte goutieren, diese würden sich aber nur zwischenzeitlich von Strache distanzieren. Längerfristig haben die Äußerungen keine merkbaren Effekte für die Partei, so Hajek in den Oberösterreichischen Nachrichten.

http://www.nachrichten.at/nachrichten/politik/innenpolitik/art385,809917

Neues FORMAT-Wirtschaftsbarometer
01 Feb 2012

Österreichs Manager rechnen mehrheitlich mit einer Fortschreibung des wirtschaftlichen Status Quo, das ergibt das neue Wirtschaftbarometer:

http://www.format.at/nw1/gen/slideshows/slide/show;format/2012/barometer_1203/;kid;520?flags=nopop;1

Hajek-Umfrage zum Thema Heizen
20 Jan 2012

Die österreichischen ÖlheizerInnen denken ans Umsteigen, das ergibt eine Umfrage von Peter Hajek. Hintergrund sind die Heizkosten: 

http://www.pelletshome.com/pellets-news/verband-rechnet-mit-energiewende-beim-heizen

Hajek Blog: Ein Blick in die Kristallkugel
22 Dec 2011

Vor dem Jahreswechsel wirft Peter Hajek einen Blick ins kommende Jahr, das politisch vor allem durch die Konsolidierung geprägt sein wird:

http://www.datum.at/artikel/-cd72938093/

ATV Österreich.Trend
16 Dec 2011

Einen Überblick über die politische Großwetterlage gibt der neue ATV Österreich.Trend:

http://neuwal.com/index.php/2011/12/15/wahlumfrage-osterreich-spo-30-ovp-25-fpo-25-grune-14-bzo-4-atv-13-12-2012/

Die Lage des BZÖ
16 Dec 2011

Die aktuelle Situation des BZÖ, sowie das Potenzial der Partei beschreibt Peter Hajek in den OÖ Nachrichten: 

http://www.nachrichten.at/nachrichten/meinung/kotanko/art109300,780503

ATV Österreich.Trend: SPÖ in Sonntagsfrage wieder auf Platz 1
15 Dec 2011

Das Umfragehoch der FPÖ ist bis auf weiteres wieder vorbei. Mit 25% liegt sie in der Sonntagsfrage wieder hinter der SPÖ, die im Dezember auf 30% kommt. Dabei spielt vor allem die Unsicherheit aufgrund der Eurokrise eine Rolle: 

http://www.pressemeldungen.com/2011/12/14/atv-osterreich-trend-spo-in-der-sonntagsfrage-wieder-klar-auf-platzeins/

FPÖ buhlt um Hundebesitzer
15 Dec 2011

Die FPÖ hat die Hundebesitzer als neue Zielgruppe entdeckt. Warum, analysiert Peter Hajek im Standard:

http://derstandard.at/1323222841185/FPOe-Strategie-Charmeoffensive-auf-vier-Pfoten

ATV Österreich.Trend: Die Performance der österreichischen Politiker in der Krise
15 Dec 2011

Fragt man die ÖsterreicherInnen und Österreicher, welche PolitikerInnen die größte Kompetenz zur Lösung der Eurokrise haben, schneidet der größte Herausforderer der Regierungsparteien, Heinz-Christian Strache am schlechtesten ab. Nur 17% trauen ihm zu, hier die richtigen Entscheidungen treffen zu können. "Straches Positionierung 'Kein Geld nach Brüssel' mag beim einen oder anderen Wähler einen Nerv treffen, eine wirkliche Lösung der Schuldenkrise trauen ihm aber nur die Wenigsten zu," analysiert Alexandra Siegl. Auch in der Sonntagsfrage liegt die FPÖ wieder schlechter als zuletzt. In Krisenzeiten kehren die Wähler also wieder stärker zu den "Traditionsparteien" SPÖ und ÖVP zurück, "diesen wird mehr Krisenkompetenz zugetraut," so Peter Hajek.

http://atv.at/contentset/184821-atv-oesterreich-trend

ATV Österreich.Trend: Die Krisenkompetenz der Politiker
15 Dec 2011

Die Mehrheit der Österreicherinnern und Österreicher hat eher geringes Vertrauen in die Kompetenz der heimischen Politiker, die richtigen Entscheidungen zur Lösung der Krise zu treffen, wie der neue ATV Österreich.Trend ergibt. Insbesondere der größte Herausforderer der Regierung, Heinz-Christian Strache schneidet schlecht ab. "Das sollten Faymann und Spindelegger als Chance begreifen," so Peter Hajek.

http://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20111209_OTS0089/atv-oesterreich-trend-euro-krise-oesterreicher-trauen-politikern-kaum-loesungskompetenz-zu

Umfrage zum Thema Heizen
15 Dec 2011

In einer Umfrage unter Ölheizern in Österreich gaben 57% an, heuer etwas gegen die steigenden Ölpreise unternehmen zu wollen: 

http://www.kleinezeitung.at/nachrichten/wirtschaft/2894945/fuers-heizen-muss-man-noch-mehr-brennen.story

Hajek Umfrage: Österreicher klagen über hohe Heizkosten
07 Dec 2011

Die Österreicher beklagen die hohen Heizkosten und planen, im heurigen Winter etwas gegen die Kosten zu unternehmen, ergibt eine Umfrage von Peter Hajek unter Ölheizern:

http://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20111206_OTS0166/heizkosten-teuerung-frisst-urlaub

Expertenregierung auch in Österreich?
02 Dec 2011

Wie eine Expertenregierung oder einzelne parteiunabhängige Experten innerhalb einer Regierung in Österreich aufgenommen werden würden, und was die Vor- und Nachteile einer solchen Konstellation wären, analysiert Peter Hajek gemeinsam mit Peter Filzmaier im Standard:

http://derstandard.at/1319183351905/Expertenregierung-Filzmaier-Nichts-spricht-gegen-unabhaengigen-Finanzminister

Hajek Blog: Was passiert, wenn was passiert?
02 Dec 2011

Wie steht es um den Euro, was können die Regierungen tun und was passiert, wenn es zum Euro-Crash kommt? Diese Fragen beantwortet Peter Hajek in seinem neuen Videoblog:

http://www.youtube.com/watch?v=ReMkULuunbo&feature=player_embedded

Lohnverhandlungen der Beamten
01 Dec 2011

Peter Hajek rechnet im Falle eines Streiks der Beamten vor dem Hintergrund der Lohnverhandlungen mit wenig Solidarität seitens der Bevölkerung. Die Regierung, so Hajek, sollte in der Krise den Mut haben, zu handeln. In der derzeitigen Situation könnte man den Menschen durchaus auch Einschnitte vermitteln, und schließlich stehen die Österreicherinnen und Österreicher dem Sparen auch gar nicht so negativ gegenüber. "Das Nulldefizit war populär", so Hajek in der Kleinen Zeitung, und mit Maria Fekter hätte die Regierung eine glaubwürdige Sparmeisterin in ihren Reihen:

http://www.kleinezeitung.at/nachrichten/politik/2889661/nulllohnrunde-fuer-beamte-bund-folgt-land-steiermark-nicht.story

Öl-Heizer erwarten steigende Preise
21 Nov 2011

84% der heimischen Öl-Heizer erwarten steigende Öl-Preise. Das ergab eine Umfrage von Peter Hajek im Auftrag von proPellets Austria:

http://kurier.at/nachrichten/4316363.php

Vorgezogene Neuwahlen durch Sparpaket?
17 Nov 2011

Peter Hajek analysiert in der Wiener Zeitung gemeinsam mit anderen Politikexperten, inwieweit sich das geplante Sparpaket auf den Wahltermin auswirken könnte. Einerseits birgt ein Sparpaket vor Wahlen die Gefahr, die Wähler damit zu vergrätzen, andererseits bietet die jetzige Situation für die Koalition die Chance, sich als Reformmotor zu positionieren:

http://www.wienerzeitung.at/nachrichten/politik/oesterreich/411641_Schuldenbremse-erhoeht-Chance-auf-Neuwahlen.html

DATUM-Videoblog: Das verlorene Vertrauen
13 Nov 2011

Peter Hajek beschreibt in seinem Videoblog auf der DATUM-Seite warum die Bevölkerung das Vertrauen in die politischen Akteure verloren hat und welchen Einfluss dabei Social Media spielen.

http://www.datum.at/artikel/im-land-des-verlorenen-vertrauens/

Peter Hajek und Create Connections präsentieren FBA Infratrukturreport
08 Nov 2011

Beim Infrastruktursymposium Future Business Austria 2011 in Wien präsentierten Peter Hajek und Create Connections den neuen FBA Infrastrukturreport. Dieser unterstreicht Österreichs standortpolitischen Handlungsbedarf:

http://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20111108_OTS0201/neuer-fba-infrastrukturreport-zeigt-wachstumschancen-durch-infrastruktur-auf-bild

Studie: Jugendliche glauben stärker an den Euro
07 Nov 2011

Wie der aktuelle Österreich.Trend, eine Studie in Kooperation zwischen ATV und Peter Hajek, besagt, glauben junge Menschen stärker an die Zukunft des Euro, als höhere Altersklassen. Schließlich sind sie mit der Gemeinschaftswährung aufgewachsen.

http://kurier.at/interaktiv/kolumnen/4312401.php

Future Business Austria Infrastrukturreport 2012
31 Oct 2011

Peter Hajek präsentiert am 8. November den "Future Business Austria Infrastrukturreport 2012", eine jährlich durchgeführte umfassende Studie zur Infrastruktur in Österreich, im Haus der Industrie.

http://www.androsch.com/media/Terminvorschau/Einladung_Infrastruktursymposium%20FBA%2011.pdf

Public Affairs Fest 2011
25 Oct 2011

Am alljährlichen Fest von Kovar und Köppl gemeinsam mit seinen Partnerunternehmen Peter Hajek und Take Off PR tauschten sich auch heuer wieder Insider aus Politik und Wirtschaft zu aktuellen Themen aus: 

http://www.wirtschaftsblatt.at/archiv/am-puls-von-politik-und-wirtschaft-493657/index.do

Hajek Videoblog: Affären und Skandale
20 Oct 2011

In seinem neuen Videoblog analysiert Peter Hajek die Effekte der diversen politischen Skandale der letzten Monate auf die Wähler und die Mängel des geplanten U-Ausschusses:

http://www.datum.at/artikel/-12833cd985/

Peter Hajek beim DiensTalk
13 Oct 2011

„Steckt das politische System in Österreich in einer unüberwindbaren Krise?" Diese Frage diskutierte Peter Hajek mit anderen Politikexperten beim DiensTalk in Graz:

http://www.stvp.at/cgi-bin/stvp/_Standardseite.cgi?index=65466&node=10318&subnode=8505

Hajek-Studie zur NÖN
13 Oct 2011

Die Leser der NÖN bescheinigen ihrer Zeitung eine starke lokale Verbundenheit. Das ergibt eine Umfrage von Peter Hajek:

http://www.noen.at/news/kultur-medien/Ein-nbsp-starker-nbsp-Auftritt;art153,350719

Hajek-Umfrage ergibt: Mehrheit für Studiengebühren
13 Oct 2011

Eine Mehrheit der Österreicherinnen und Österreicher sprechen sich in einer Umfrage von Peter Hajek für Studiengebühren aus. Vor allem der Vorschlag, dass die Universitäten die Studiengebühren einheben, findet Anklang:

http://atv.at/contentset/184821-ja-zu-studiengebuehren/1943885

Hajek kommentiert Vorschlag eines Superwahlsonntags
13 Oct 2011

Der Vorschlag, Gemeinderats-, und Landtagswahlen an einem Tag abzuhalten, hätte durchaus Vorteile, so Peter Hajek im Interview: 

http://www.vol.at/der-superwahlsonntag-polarisiert/news-20111007-07313803

Eurokrise: Österreicher glauben nicht an Untergangsszenarien
06 Oct 2011

Trotz Eurokrise bewerten die Österreicherinnen und Österreicher ihre persönliche wirtschaftliche Lage weiterhin mehrheitlich positiv. Die Krise ist also bislang nicht in der Lebensrealität der Menschen angekommen:

http://aktien-portal.at/shownews.html?id=27150

Neuer Österreich.Trend
06 Oct 2011

68% der Österreicherinnen und Österreicher sind für Studiengebühren, das ergibt der neue Österreich.Trend: 

http://derstandard.at/1317019226515/ATV-Oesterreich-Trend-68-der-Oesterreicher-sind-fuer-Studiengebuehren

ATV Österreich.Trend: Mehrheit für von den Universitäten eingehobene Studiengebühren
04 Oct 2011

68% der Österreicherinnen und Österreicher sprechen sich für Studiengebühren aus, eine starke Mehrheit von 48% will diese aber nicht vom Staat, sondern von den Universitäten eingehoben und dort verwendet sehen. Das ergibt der neue ATV Österreich.Trend:

http://www.live-pr.com/atv-214-sterreich-trend-68-der-214-sterreicher-r1049127848.htm

Neuer Hajek-Videoblog: Der Untergang der Zweiten Republik?
03 Oct 2011

Basierend auf den aktuellen Korruptionsaffären analysiert Peter Hajek Veränderungen und Fehler des politischen Systems:

http://www.datum.at/artikel/hajek-videobloggt-der-untergang-der-zweiten-republik/

Kleine Zeitung: Piratenpartei 2013
23 Sep 2011

Die Kleine Zeitung geht der Frage nach, welche Chance die Piratenpartei in Österreich hat. Österreichs Politikexperten sehen die Chancen sehr unterschiedlich.

http://www.kleinezeitung.at/nachrichten/politik/2837868/oesterreichs-piraten-gehen-2013-beutejagd.story

Tiroler Tageszeitung: Vertrauen in Politik sinkt
23 Sep 2011

Die Tiroler Tageszeitung hat sich bei Meinungsforschern informiert, wie es um das Vertrauen der österreichischen Bevölkerung in die heimische Politik steht. Das Ergebnis ist  - wenig überraschend - niederschmetternd.

http://www.tt.com/csp/cms/sites/tt/%C3%9Cberblick/Politik/PolitikContainer/3433519-8/vranitzky-kritisiert-politik-per-inserat.csp

Alexandra Siegl im REPORT zu Eurokrise und Unsicherheit
21 Sep 2011

Alexandra Siegl analysiert im REPORT die Stimmung im Land vor dem Hintergrund der Eurokrise:

http://tvthek.orf.at/programs/1310-Report

NÖN zu Neuwahlgerüchten
21 Sep 2011

Die Debatte über Vermögenssteuer und Wehrpflicht führt neuerlich zu Spekulationen über vorzeitige Neuwahlen auf Bundesebene. Warum SPÖ und ÖVP derzeit kein Interesse an Neuwahlen haben können, analysiert Alexandra Siegl gemeinsam mit anderen Politikexperten in der NÖN:

http://www.noen.at/news/politik/Neuwahl-Geruecht-begleitet-Politik;art150,346379

Jung gegen Alt - ein Generationskonflikt?
19 Aug 2011

Die Pensionistenvertreter Blecha und Khol möchten die Inflationsrate für die Pensionen abgegolten haben. Der STANDARD geht der Frage nach, warum sich die Jungen nicht dagegen wehren, und welche der beiden Gruppen den größeren politischen Einfluss hat.

http://derstandard.at/1313024556386/Oesterreichs-machtlose-Generation-Die-Jungen-haben-ein-massives-Problem

Standard.at: Der Fall Scheuch
04 Aug 2011

FPK-Parteiobmann Uwe Scheuch wurde in erster Instanz wegen Geschenkannahme als Amtsträger verurteil. Das Urteil ist nicht rechtskräftig. Peter Hajek analysiert die möglichen Auswirkungen auf die Kärntner Politik.

http://derstandard.at/1311802604688/Politologen-Kaum-Auswirkungen-auf-Kaerntner-Politik

Die FAZ über die erstarkte FPÖ
11 Jul 2011

Peter Hajek analysiert in der FAZ, wieso die FPÖ derzeit so stark ist und was die Bundesregierung tun muss, um dem etwas entgegenzusetzen.

http://www.faz.net/artikel/C31325/oesterreich-mehr-als-schuhplattler-30456075.html

ATV Österreich.Trend: FPÖ-Politiker kaum ministrabel
04 Jul 2011

Im Zuge der Erhebungen des ATV Österreich Trend wurden unter anderem die Regierungstauglichkeit möglicher FPÖ-Minister/innen abgestestet. Das Ergebnis ist für die FPÖ durchaus ernüchternd. Auch in der eigenen Wählerschaft können nur zwei Personen - Strache und Mölzer - punkten.

http://atv.at/contentset/184821-atv-oesterreich-trend

DATM-Videoblog: Gerechtigkeit für Riegler und Gusenbauer
01 Jul 2011

Peter Hajek verweist in seinem Videoblog darauf, wie wichtig es für die Politik ist, Gesellschaftsentwürfe zu skizzieren. Die oft verlachten Politiker, Josef Riegler und Alfred Gusenbauer, kommen dabei zu Ehren.

http://0711datum.twoday.net/stories/29765244

Die FPÖ, die EU und Österreichs Zahlungen
01 Jul 2011

Peter Hajek hat für ATV Privat TV quartalsmäßig die Einstellung von 1.000 Österreicher/innen zu verschiedenen Themen erhoben. Diesmal auch, ob die Wähler Heinz-Christian Strache zutrauen, dass er Österreichs Zahlungen an die EU stoppen könne.

http://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20110630_OTS0124/atv-oesterreich-trend-strache-als-anti-eu-rebell-nur-wenig-glaubwuerdig

Straches Griff nach der Macht?
19 Jun 2011

Die Kleine Zeitung hat sich im Vorfeld des FPÖ-Parteitags mit dem Erfolgslauf der Freiheitlichen beschäftigt und dazu Peter Hajek und andere Experten befragt.

http://www.kleinezeitung.at/nachrichten/politik/2767184/straches-griff-nach-macht.story

Neues FPÖ Parteiprogramm
19 Jun 2011

Peter Hajek analysiert in einem Gastbeitrag in Die Presse den derzeitigen politischen Status quo und warum sich die FPÖ gerade jetzt ein neues Parteiprogramm gibt.

http://diepresse.com/home/meinung/gastkommentar/671072/Strache-macht-sein-Ding-die-Regierung-tut-das-nicht

Hajek bloggt: zu feig und zu blöd?
23 May 2011

Aus aktuellem Anlass beantwortet Peter Hajek in seinem Videoblog auf Datum die Fragen, ob die Österreicher Treichls Kritik an der österreichischen Politik ("zu feig und zu blöd") zustimmen, wer schuld am schlechten Image der Politiker ist, und wer davon profitiert:

http://www.datum.at/0511/stories/hajek-videobloggt/

Die Traditionsparteien müssen sich neu erfinden
23 May 2011

Neo-VP-Parteichef Michael Spindelegger hat mit seiner Rede am Parteitag die derzeitigen politischen Standpunkte der ÖVP beschrieben, aber noch kein Zukunftszenario für Staat und Partei erkennen lassen. Dies wird aber notwendig sein, will man auch in Zukunft eine Rolle spielen.

http://orf.at/stories/2059542/2059543/

Kleine Zeitung: Die ÖVP vor dem Neustart
20 May 2011

Peter Hajek analysiert in der Kleinen Zeitung, was vom Parteitag der ÖVP zu erwarten ist, was Spindelegger & Co zu tun hätten und wie der Strache-FPÖ Paroli geboten werden könnte.

http://www.kleinezeitung.at/nachrichten/politik/oevp/2747420/oevp-parteitag-auftakt-fuer-den-vorwahlkampf.story

Neues FORMAT-Wirtschaftsbarometer
18 May 2011

56% der befragten ManagerInnen können sich eine höhere Besteuerung von Vermögen vorstellen, wenn im Gegenzug die Steuern auf Arbeit gesenkt werden. Die Wirtschaftslage hat sich unterdessen etwas eingetrübt, nach wie vor bewerten aber 48% der Befragten die derzeitige Lage positiv. 

http://www.format.at/nw1/gen/slideshows/slide/show;format/2011/barometer_1911/;kid;525?flags=ref;/;nopop;1

Umfrage GRW St. Pölten: SPÖ baut Führung weiter aus
09 May 2011

Wie eine Umfrage von Peter Hajek im Vorfeld der Gemeinderatswahl in St. Pölten ergab, würde SP-Bürgermeister Matthias Stadler derzeit 64% der Stimmen erreichen und damit sein Ergebnis von 2006 übertreffen. „Stadler kommt gut an, er ist ein Bürgermeister mit ausgesprochen guten Werten,“ analysiert Peter Hajek.

http://www.noen.at/news/politik/Wahlen-Ein-Solo-fuer-Stadler;art150,45575

Neustart in der ÖVP - nur über Inhalte möglich
22 Apr 2011

Die ÖVP steht unter ihrem neuen Obmann Michael Spindelegger vor einem Neustart. Dieser wird aber weniger vom personellen Angebot abhängen, sondern deutlich von der inhaltlichen Ausrichtung der Partei. Peter Hajek und Kollegen analysieren auf ORF online.

http://orf.at/stories/2054250/2054218/

Pressekonferenz Bestattung Wien: Vorsorge im Ablebensfall
22 Apr 2011

Am Gründonnerstag haben Dr. Christian Fertinger (Bestattung Wien) und Dr. Peter Hajek die Ergebnisse der Umfrage unter WienerInnen ab 40 Jahren präsentiert. Hauptergebnis: Derzeit fühlt sich nur jeder Zehnte auf einen Todesfall im persönlichen Umfeld auseichend vorbereitet und informiert.

http://wien.orf.at/stories/511533/

http://derstandard.at/1303291154210/Checkliste-fuers-Ableben-Sparen-fuers-Sterben-Jeder-dritte-Wiener-trifft-Vorsorge

Ist Sebastian Kurz zu jung als Staatssekretär?
20 Apr 2011

Peter Hajek analysiert im Gespräch mit der APA das neue Team von ÖVP-Obmann Michael Spindelegger, und welche Herausforderungen auf den Jüngsten im Team zukommen.

http://www.kleinezeitung.at/nachrichten/politik/oevp/2725843/kurz-ernennung-zum-staatssekretaer-stoesst-kritik.story

http://www.orf.at/stories/2054209/2054195/

Gastkommentar Die Presse: Die ÖVP sucht ihre Zukunft
20 Apr 2011

Peter Hajek analysiert in einem Gastkommentar für Die Presse die Problemstellen der ÖVP, und was nun Neo-Parteichef Michael Spindelegger tun müsste, um der Partei wieder mehr Profil zu verleihen.

http://diepresse.com/home/meinung/gastkommentar/651835/Die-OeVP-sucht-ihre-Zukunft-und-damit-auch-sich-selbst

Vorankündigung: 10 Dinge, die man zu Lebzeiten regeln sollte
19 Apr 2011

Peter Hajek hat für die Bestattung Wien in der Vor-Osterzeit eine Umfrage zur Vorsorge im Ablebensfall durchgeführt. Die Ergebnisse werden am 21. April 2011 in einer Pressekonferenz präsentiert.

http://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20110419_OTS0096/bestattung-wien-informiert-10-dinge-die-man-zu-lebzeiten-regeln-sollte

Kleine Zeitung: Spindeleggers Herausforderungen
15 Apr 2011

Der neue ÖVP-Obmann Michael Spindelegger steht vor großen Herausforderungen. Welche das sind und was von ihm erwartet wird analysieren Peter Hajek und Kollege Thomas Hofer.

http://www.kleinezeitung.at/nachrichten/politik/2722454/spindelegger-laut-politologen-vor-schwerer-aufgabe.story

Die ÖVP sucht einen neuen Obmann
14 Apr 2011

Wélche Eigenschaften muss der neue ÖVP-Obmann mitbringen, und was für einen Obmann benötigt die Partei selbst, um in Zukunft wieder erfogreich zu sein? Peter Hajek und Kollegen stehen der PRESSE Rede und Antwort.

http://diepresse.com/home/politik/innenpolitik/650180/Meinungsforscher_Ein-Wunderwuzzi-muss-her?direct=649938&_vl_backlink=/home/politik/innenpolitik/index.do&selChannel=

Potenzial für eine neue Partei
11 Apr 2011

Der Standard hat bei Peter Hajek und andere Politologen nachgefragt, welches Potential eine neue Partei hätte. Kurz gesagt: ein beträchtliches Potential. Warum das so ist, lesen Sie im nachfolgenden Link.

http://derstandard.at/1301874192128/Koalition-am-Tiefststand-Politologen-Viel-Potential-fuer-neue-Partei

Mehrheit für Beibehaltung der Wehrpflicht
08 Apr 2011

56% der Österreicher sind für die Beibehaltung der Wehrpflicht, wie der aktuelle Österreich.Trend von ATV in Kooperation mit Peter Hajek ergab. Das Stimmungsbild hat sich damit binnen sechs Monaten umgedreht, schließlich ergab der Österreich.Trend im September 2010 noch eine Mehrheit von 52% für die Abschaffung. Die öffentliche Diskussion und die massive Kritik an Minister Darabos haben zum Meinungsumschwung geführt, so Hajek.

http://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20110408_OTS0125/atv-oesterreich-trend-mehrheit-fuer-wehrpflicht-meinungsumschwung-seit-september-2010

ATV Österreich.Trend: 15 Prozent würden Karl-Heinz Grasser noch immer wählen
08 Apr 2011

Der ehemalige Finanzminister Karl-Heinz Grasser kommt in der Bevölkerung immer noch auf überraschend hohe Sympathiewerte, und das, obwohl eine Mehrheit von 60% der Meinung ist, Grasser hätte gegen das Gesetz verstoßen. Die Marke Grasser ist noch vital, kommentiert Peter Hajek: 

http://www.format.at/articles/1114/524/293456/studie-15-prozent-ex-finanzminister-grasser

Zuwanderercommunity als Werbezielgruppe
07 Apr 2011

Firmen setzen immer stärker auf die gesonderte Ansprache von Menschen mit Migrationshintergrund. Und diese sind laut Peter Hajek zahlungskräftige Kunden, die auch gerne shoppen: 

http://www.heute.at/news/fokusheute/geldundwirtschaft/Integration-in-Oesterreich-Mehrsprachig-ist-in;art14610,547632

Vorankündigung: Peter Hajek bei ATV 'Am Punkt'
05 Apr 2011

Peter Hajek wird am Mittwoch, dem 6. April 2011, bei 'Am Punkt' mit Herbert Lackner, Anneliese Rohrer und Andreas Unterberger über zukünftige Koalitionsmöglichkeiten diskutieren, sollte die FPÖ tatsächlich einmal Platz 1 bei Wahlen gewinnen.

http://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20110405_OTS0111/am-punkt-mit-sylvia-saringer-thema-strache-nummer-1-was-jetzt-zusammenarbeiten-oder-ausgrenzen

ATV Österreich.Trend: FPÖ stärkste Partei
05 Apr 2011

Der neue Quartalsbericht des ATV Österreich.Trend bringt schlechte Nachrichten für die Regierungskoalition. Zum ersten Mal in der Post-Haider-Ära ist die FPÖ in der Sonntagsfrage auf Platz 1. Aber auch die Grünen befinden sich im Aufwind und halten bei 14 Prozent.

http://atv.at/contentset/184821-atv-oesterreich-trend

http://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20110401_OTS0114/atv-oesterreich-trend-fpoe-erstmals-klar-auf-platz-1

Neues FORMAT-Wirtschaftsbarometer
22 Mar 2011

Im März hat sich die Stimmung der österreichischen ManagerInnen eingetrübt. Gefahr für den Aufschwung sehen viele auch in der neuerlichen Herabstufung von Spanien und Griechenland.

http://www.format.at/nw1/gen/slideshows/slide/show;format/2011/barometer_1111/;kid;520?flags=nopop;1

 

Vom Zwei- zum Dreiparteienstaat
16 Mar 2011

Die FPÖ liegt in den Umfrage seit längerer Zeit auf Augenhöhe mit den Koalitionsparteien. Warum sich SPÖ und ÖVP nicht absetzen können, analysiert Peter Hajek gemeinsam mit anderen Politikexperten.

http://kurier.at/interaktiv/kolumnen/2081025.php

Neuer Hajek Videoblog: Nur noch Streit und Stillstand in der Regierung?
16 Mar 2011

Im neuen Videoblog analysiert Peter Hajek den Zustand der Regierung und beantwortet dabei die Fragen, ob in der Regierung wirklich nur noch gestritten wird, und welche Rolle die Medien dabei spielen:

http://www.datum.at/0311/stories/14664056

Neuer Partner von Kovar & Köppl und Peter Hajek
09 Mar 2011

Martin Bredl, Kommunikations-Chef der A1 Telekom Austria, wechselt die Seiten und wird selbst Unternehmer. Er übernimmt Take Off PR, an der Kovar & Köppl die Hälfte der Anteile halten.

http://www.horizont.at/newsdetail/news/telekom-bredl-wird-pr-unternehmer.html

Studie zu Lebenswelt von Familien
01 Mar 2011

Wie sieht die Lebenswelt von Familien aus? Dieser Frage ginge eine Studie von Peter Hajek nach, befragt wurden Familien in Niederösterreich mit Kindern unter 18 Jahren im Haushalt. Diese ergab, dass sich Eltern mit Kleinkindern im öffentlichen Raum nicht immer erwünscht fühlen:

http://www.noen.at/news/politik/Kleinkinder-in-der-Gesellschaft-unerwuenscht-;art150,31788

facebook-Umfrage: Mehrheit für Deutsch vor Zuzug
28 Feb 2011

78% der rund 2,3 Millionen österreichischen Facebook-User stehen der von der Regierung im Fremdenrechtspaket beschlossenen Regelung "Deutsch vor Zuzug" positiv gegenüber. Das ergab die erste repräsentative Meinungsumfrage über die größte Social Media Plattform, die Peter Hajek im Auftrag von ATV durchgeführt hat.

http://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20110224_OTS0156/fremdenrecht-umfrage-sieht-grosse-mehrheit-fuer-deutsch-vor-zuzug

Neues FORMAT-Wirtschaftsbarometer
23 Feb 2011

Die österreichischen ManagerInnen schätzen die wirtschaftliche Lage im Februar positiv ein: 

http://www.news.at/nw1/gen/slideshows/slide/show;format/2011/barometer_0711/;template;susi/default/

Peter Hajek und ATV führen Umfragen über facebook durch
22 Feb 2011

Peter Hajek und ATV führen in Zukunft Umfragen auf facebook durch, um ein repräsentatives Stimmungsbild der 2,3 Millionen registrierten User in Österreich zu verschiedensten Themen zu bekommen. Zu diesem Zweck wurde  von der Firma Bernd Kantoks Websolutions eigens eine Facebook-App entwickelt.

Das Tool wird ab sofort regelmäßig in den Informationssendungen von ATV zum Einsatz kommen. Den Anfang macht eine Umfrage zum Thema Fremdenrecht in dem jeweils mittwochs gesendeten Diskussionsformat "Am Punkt".

http://www.horizont.at/newsdetail/news/atv-fragt-per-facebook.html

 

Hajek analysiert Zustand der Koalition: keine gemeinsamen Ziele
21 Feb 2011

In den letzten Wochen gab es kaum ein Thema, bei dem sich die Koalition einig war. Es ist zwar nicht alles Streit, was danach aussieht, und bestimmte Themen seien in der Koalition ganz normal auszudiskutieren, so Hajek, grundsätzlich bewertet er den Zustand der Regierungsparteien jedoch kritisch: „Die beiden Partner schaffen es nicht, gemeinsame Ziele zu skizzieren und anzusteuern und eventuell einem Partner einen Erfolg zuzugestehen. Das wäre aber positiv für die ganze Regierung. Dieses Verständnis fehlt.“

http://orf.at/stories/2043234/

Vorankündigung: Podiumsdiskussion 'Muttersprache als Erfolgsfaktor'
15 Feb 2011

Die Zeitschrift KOSMO veranstaltet anlässlich des Internationalen Tages der Muttersprache am 18. Februar eine Podiumsdiskussion zum Thema 'Muttersprache als Erfolgsfaktor in der Wirtschaft'. Peter Hajek wird mit anderen ExpertInnen dazu diskutieren.

http://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20110214_OTS0034/muttersprache-als-erfolgsfaktor-in-der-wirtschaft-podiumsdiskussion-anlaesslich-des-internationalen-tages-der-muttersprache

"Angriff ist die beste Verteidigung": Hajek kommentiert Kommunikationsstrategie Darabos'
03 Feb 2011

Verteidigungsminister Norbert Darabos agiert frei nach dem Motto "Angriff ist die beste Verteidigung", analysiert Peter Hajek in Hinblick auf die Pressekonferenz Darabos' am Mittwoch. "Die anderen Möglichkeiten wären gewesen, zurückzurudern oder den Kopf in den Sand zu stecken", so Hajek im Gespräch mit der "Wiener Zeitung".

http://www.wienerzeitung.at/DesktopDefault.aspx?TabID=3858&Alias=wzo&cob=541991

KTZ-Interview: "Minister Darabos zum Zurückrudern 'verdammt'?"
31 Jan 2011

Peter Hajek hat in einem Interview mit der Kärntner Tageszeitung die derzeitigen Problemstellen der Bundeskoalition analysiert. Der Fokus lag auf der Debatte über die Wehrpflicht und die Probleme, die Verteidigungsminister Darabos seiner Partei möglicherweise bereitet.

http://www.ktz.at/apa_content_detail.php?detail_id=82861

Hajek videobloggt: Die Wehrpflicht - erste Krone-Kampagne nach Dichand
28 Jan 2011

Vor dem Hintergrund der Diskussion um die Abschaffung der Wehrpflicht und Verteidigungsminister Darabos beantwortet Peter Hajek die Fragen, wie die Bevölkerung zum Thema Wehrpflicht steht, ob die Krone mit dem Thema auf das richtige Pferd setzt und wie handlungsfähig Norbert Darabos politisch noch ist.

http://www.datum.at/0211/stories/11885017

Migration ist Top-Thema in den Medien
27 Jan 2011

Migration ist eines der Top-Themen in den Medien. Insbesondere die Qualitätszeitungen liefern eine relativ ausgewogene Berichterstattung zum Thema Migration. Das ergab eine Analyse der Agentur Media Affairs im Auftrag von Peter Hajek und der Werbeagentur NOA, die beleuchtete, wie Migranten in den österreichischen Medien vorkommen.

Lesen Sie mehr: 

http://kurier.at/kultur/2067843.php

Hajek-Umfrage: Mehrheit für Abschaffung der Wehrpflicht
17 Jan 2011

52% der Bevölkerung sind laut einer Umfrage Peter Hajeks im Auftrag von ATV für die Abschaffung der Wehrpflicht, 41% sind für deren Beibehaltung. Fast identische Ergebnisse bringt eine Umfrage von OGM. Und auch Peter Ulram vom Fessel-Institut denkt, dass eine Volksbefragung für Wehrpflicht-Verteidiger kaum zu gewinnen ist, insbesondere wenn sich auch die Krone nachhaltig pro Berufsheer engagiert.

http://kurier.at/interaktiv/kolumnen/2065270.php

Peter Hajek kommentiert Rolle des Bauernbunds
17 Jan 2011

Als deutlich überrepräsentiert sieht Peter Hajek den Bauernbund, eine Organisation, die lediglich etwa drei Prozent der Bevölkerung vertritt, in der Politik und insbesondere in der ÖVP aber großen Einfluss hat. Als Grund für diesen Einfluss sieht Hajek vor allem die guten Strukturen: schon im Kindes- und Jugendalter würden die Menschen am Land in Richtung Bauernbund sozialisiert.

http://derstandard.at/1293370524465/Bauern-suchen-Macht-Das-Netzwerk-arbeitet-sehr-aktiv

DIE ZEIT: Arena Analyse 2011 "Besser regieren"
11 Jan 2011

Kovar & Köppl haben die Ergebnisse der jährlichen Arena Analyse in der deutschen Wochenzeitung DIE ZEIT präsentiert. Hauptthema war, wie man in Zukunft besser regieren könnte. Die Arena Analyse wurde unter Mitwirkung von Peter Hajek entwickelt.

http://www.zeit.de/2011/02/A-Analyse?page=2

Das ÖVP-Bildungskonzept auf dem Prüfstand
10 Jan 2011

Peter Hajek analysiert in der Wiener Zeitung, was das neue Bildungskonzept der ÖVP für die Regierungskoalition und die Nationalratswahl 2013 zu bedeuten hat. Ein erster Schritt für ein Reformjahr 2011 scheint getan.

http://www.wienerzeitung.at/DesktopDefault.aspx?TabID=3858&Alias=wzo&cob=535504

Schlüsseljahr für die große Koalition
03 Jan 2011

Zur Jahreswende analysiert Peter Hajek gemeinsam mit anderen Politikexperten den Zustand der großen Koalition. Fazit: Machen die Regierungsparteien so weiter, wird sich der Abwärtsstrudel ungebremst fortsetzen. Die beiden ehemaligen Großparteien haben es nicht geschafft, große Reformprojekte einzuleiten und eine Vision für die Zukunft des Landes zu schaffen. Als Ausweg sieht Hajek einen Pakt der Koalitionsparteien mit den Ländern, im Rahmen dessen drei zentrale Reformprojekte umgesetzt werden sollen: Bildung, Pensionen und Gesundheit.

http://mobil.derstandard.at/1293369844711/Meinungsforscher-Schluesseljahr-fuer-die-letzte-grosse-Koalition

Format-Wirtschaftsbarometer: Ausblick auf 2011
21 Dec 2010

Dem Jahr 2011 sehen die befragten Managerinnen und Manager im Rahmen des Wirtschaftsbarometers im Dezember positiv entgegen. Für das eigene Unternehmen wird eine Verbesserung der Lage erwartet, für den Wirtschaftsstandort insgesamt geht die Mehrheit der Befragten von einer relativ gleich bleibenden Entwicklung aus. Auch was den Arbeitsmarkt betrifft, rechnen die Befragten mit einer Forschreibung des Trends aus dem Jahr 2010.

Lesen Sie mehr unter: 

http://www.news.at/nw1/gen/slideshows/slide/show;format/2010/barometer_1050/;template;susi/default/

ATV Österreich.Trend: Stimmung der Wähler am Tiefpunkt
20 Dec 2010

Peter Hajek hat zu Jahresende nochmals die politische Stimmung im Land für den Fernsehsender ATV erhoben. Die vierte Welle 2010 ergab eine eklatante Unzufriedenheit mit den politischen Akteuren in Österreich - im Speziellen mit der Bundesregierung. Demokratiezufriedenheit und Gerechtigkeitsempfinden sind auf einem Tiefststand angekommen.

http://atv.at/contentset/184821-atv-oesterreich-trend/1393375

Die Presse: Austro-Türken entdecken Eigenheim
15 Dec 2010

Kaufen ÖsterreicherInnen mit türkischem Background zunehmen mehr Eigentumswohnungen? Und wenn ja, warum? Welche Motive liegen hinter solchen Kaufentscheidungen? Diese und andere Fragen beantworten Peter Hajek und andere Migrationsexperten in Die Presse.

http://diepresse.com/home/panorama/integration/618547/Tuerken-entdecken-das-Eigenheim

Ein Jahr Fusion FPÖ und Freiheitliche Kärnten
14 Dec 2010

Vor einem Jahr feierten Heinz-Christian Strache und Uwe Scheuch die Fusion von FPÖ und den Freiheitlichen in Kärnten mit den Worten: Es kommt zusammen, was zusammen gehört. Peter Hajek und Kollegen analysieren für die APA.

http://derstandard.at/1291455058417/Ein-Jahres-Jubilaeum-FPK-FPOe-Fusion-Experten-sehen-Vorteile-fuer-Drittes-Lager

Studie: Österreichs Migranten in österreichischen Medien
09 Dec 2010

Die Agentur Media Affairs hat im Auftrag von Peter Hajek und der Werbeagentur NOA eine Medienanalyse durchgeführt, wie über die Themen Migration und Integration in österreichischen Tageszeitungen und Magazinen berichtet wird. Die Ergebnisse wurden am 9. Dezember 2010 der Presse präsentiert.

http://derstandard.at/1291454690960/Studie-Migration--Medien-Wenn-Journalisten-unfreundlich-werden

Vorankündigung: Österreichs Migranten in österreichischen Printmedien
03 Dec 2010

Die Agentur Media Affairs hat im Auftrag von Peter Hajek und der Werbeagentur NOA die Berichterstattung über Österreichs Migranten erhoben und analysiert. Präsentiert werden die Ergebnisse am 9. Dezember 2010.

http://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20101203_OTS0186/einladung-zum-pressegespraech-oesterreichs-migranten-in-oesterreichischen-printmedien 

Kleine Zeitung: "Der entzauberte Hoffnungsträger"
23 Nov 2010

Die Kleine Zeitung setzt sich in ihrer Analyse mit der politischen Performance von Vizekanzler und Finanzminister Josef Pröll auseinander. Darin wird auch auf den DATUM-Videoblog von Peter Hajek verwiesen. Bereits im November 2009 hat Peter Hajek auf den möglichen 'Kurssturz' von Josef Pröll hingewiesen.

http://www.kleinezeitung.at/nachrichten/politik/2567935/entzauberte-hoffnungstraeger.story

Format-Wirtschaftsbarometer November: leichte Eintrübung der Wirtschaftslage
22 Nov 2010

Die Stimmung der ManagerInnen in Österreich hat sich im Vergleich zum Oktober etwas eingetrübt. Gründe dürften einerseits in einer Verunsicherung aufgrund der Situation in Irland und der damit wieder aufgeflammten Diskussion um den Euro zu suchen sein, andererseits drückt die Wintersaison auf die Stimmung.

Weiterlesen

Wahlanalyse Wien: SPÖ sollte Interesse an Stärkung der Grünen haben
19 Nov 2010

Peter Hajek und Kovar & Köppl haben wie nach jeder Bundes- und Landeswahl eine Analyse der Wien-Wahl unter Berücksichtungung von Public Affairs-Schwerpunkten erstellt.

http://www.kleinezeitung.at/nachrichten/politik/2563215/sp-sollte-interesse-starken-gruenen-haben.story

Österreichs MigrantInnen - Das unbekannte Wesen.
18 Nov 2010

Peter Hajek hat für die Werbeagentur NOA Österreichs MigrantInnen als Zielgruppe statistisch analysiert. Kernaussage der Analyse: Die zweite Generation an MigrantInnen sind schon deutlich besser integriert als viele MitbürgerInnen glauben.

http://www.wienerzeitung.at/DesktopDefault.aspx?TabID=3929&Alias=wzo&cob=527476

Nachlese Sience Event 2010 - Biodiversität
16 Nov 2010

Am 10. November 2010 fand unter der Ägide des Umweltbundesamt und Ö1 im Radiokulturhaus ein Science Event zum Thema 'Biodiversität: Zwischen Nützen und Schützen' statt. Peter Hajek analysierte dabei im Rahmen einer Podiumsdiskussion die Einstellung der ÖsterreicherInnen und EuropäerInnen zu diesem Thema.

http://www.umweltbundesamt.at/news_101115

DATUM-Videoblog Folge XIII: Rot-Grün in Wien
15 Nov 2010

Peter Hajek analysiert in seinem Videoblog die Chancen und Risken der Grünen Regierungsbeteiligung in Wien. Spannend dürfte es besondersdann  werden, wenn Bürgermeister Häupl einmal sein Amt übergibt.

http://www.datum.at/1110/stories/8429673

Rückblick: Infrastrukturbericht Future Business Austria 2011
12 Nov 2010

Der FBA-Infrastrukturreport 2011 wurde am 3. November 2010 im Haus der Industrie im Beisein von Vizekanzler Josef Pröll präsentiert. Das Nachschlagewerk für eine umfassende Infrastrukturplanung beruht auf der Zusammenarbeit zwischen Univ.-Prof. Dr. Bernhard Felderer, Institut für Höhere Studien, Peter Hajek Public Opinion Strategies und der Unternehmensberatung Roland Berger.

http://www.create-connections.com/fba/ruckblick/galerie/?y=138

 

Neues Budget auf dem Prüfstand
03 Nov 2010

Die Bundesregierung hat ihr Budget vorgestellt, das von mehreren Seiten heftig kritisiert wird. Nun ist die Regierung zu Gesprächen mit den betroffenen Gruppen bereit. Peter Hajek analysiert in der Wiener Zeitung, welche Folgen ein Aufschnüren des Pakets zur Folge hätte.

http://www.wienerzeitung.at/default.aspx?tabID=3858&alias=wzo&cob=525220

Umfrage: Der Trend zur individuellen Bestattung
29 Oct 2010

Peter Hajek hat im Auftrag der Bestattung Wien eine Umfrage unter Wiener und Wienerinnen ab 40 Jahren durchgeführt. Ziel der Befragung war die eigenen Vorstellungen und Wünsche der Bevölkerung zum Thema Bestattung zu erheben.

http://kurier.at/nachrichten/wien/2045660.php

http://www.krone.at/Nachrichten/Wiener_fuer_mehr_Individualitaet_beim_eigenen_Begraebnis-Praezise_Ideen-Story-227909

 

ATV Österreich.Trend: Bevölkerung sieht finanzielle Einbußen auf sich zukommen
25 Oct 2010

Das neue Budget hat die Erwartungen der Österreicher und Österreicherinnen erfüllt - strukturelle Einsparungen sind bis dato ausgeblieben, dafür Einsparungen und Steuereinnahmen im größeren Stil eingetreten.

http://www.live-pr.com/atv-214-sterreich-trend-zum-thema-budget-r1048587900.htm

ATV Österreich.Trend: Wien nach der Wahl
18 Oct 2010

Soll Michael Häupl weiterhin Bürgermeister bleiben? Und wenn ja, soll er mit den Freiheitlichen Gespräche aufnehmen? Diese beiden Fragen standen im Zentrum der Nachwahlbetrachtung von ATV.

http://www.tt.com/csp/cms/sites/tt/Nachrichten/1475005-2/h%C3%A4lfte-der-wiener-will-michael-h%C3%A4upl-als-stadt-chef-bis-2015.csp

Neuer Hajek Videoblog: Wien hat gewählt
13 Oct 2010

Warum es in Wien keine rot-blaue Koalition geben wird, warum es am ehesten eine rot-schwarze Koalition werden wird, und wie das alles die Wähler sehen, analysiert Peter Hajek in seinem neuesten Blog auf DATUM:

http://www.datum.at/1010/stories/8385564/

Rot-schwarz in Wien wahrscheinlichste Variante
13 Oct 2010

Eine rot-schwarze Koalition in Wien ist aus Sicht Hajeks und anderer Experten die wahrscheinlichste Variante. In der Krone analysieren sie, warum:

http://www.krone.at/Steiermark/Experten_erwarten_in_Wien_am_ehesten_Rot-Schwarz-Expertenmeinung-Story-224734

Wählerabfluss von den Grünen zur SPÖ in den Innenstadt-Bezirken
13 Oct 2010

Bei genauerer Betrachtung der Innenstadt-Bezirke, vor allem Mariahilf, Neubau, Josefstadt und Alsergrund, fällt auf, dass die Grünen in diesen ehemaligen Hochburgen insbesondere auf Gemeindeebene durchwegs um die vier Prozentpunkte verloren haben. Im selben Ausmaß hat jeweils die SPÖ dazugewonnen. Peter Hajek sieht die Gründe dafür einerseits im hohen Niveau, das die Grünen bei der letzten Wahl erreichten und das schwierig zu halten war, andererseits in den internen Querelen, vor allem in Mariahilf und der Josefstadt.

http://www.wienerzeitung.at/DesktopDefault.aspx?TabID=3858&Alias=wzo&cob=521781

Hajek kommentiert Wahlergebnis und Koalitionsvarianten in Wien
11 Oct 2010

Michael Häupl solle auch mit der FPÖ Regierungsgespräche führen, so Hajek. In solchen Gesprächen hätte man die Gelegenheit, darzustellen, warum man mit den Freiheitlichen nicht koalieren will.

http://www.tt.com/csp/cms/sites/tt/Nachrichten/NachrichtenTicker/1434300-53/wien-wahl---f%C3%BCr-experten-rot-schwarz-am-wahrscheinlichsten.csp

Hajek: rot-schwarze Koalition in Wien am wahrscheinlichsten
11 Oct 2010

Nach dem Verlust der absoluten Mehrheit der SPÖ in Wien hält Peter Hajek eine große Koalition auf Wiener Ebene für die wahrscheinlichste Variante. Schließlich hätte die Wiener SPÖ mit der ÖVP geringere Schnittmengen als mit den Grünen, die Häupl durch eine Regierungsbeteiligung "salonfähig" machen und damit stärken könnte.

http://kurier.at/nachrichten/wien/2040336.php

Hajek kommentiert Wehrpflicht-Vorstoß Häupls
07 Oct 2010

"Es bringt auf jeden Fall Aufmerksamkeit und möglicherweise den einen oder anderen jungen Wähler," so Hajek zum Vorschlag Häupls wenige Tage vor der Wien-Wahl:

http://www.tt.com/csp/cms/sites/tt/%C3%9Cberblick/Politik/PolitikContainer/1397179-8/h%C3%A4upl-er%C3%B6ffnet-diskussion-%C3%BCber-die-wehrpflicht.csp

Rückenwind durch Steiermark-Ergebnis für FPÖ und SPÖ in Wien
29 Sep 2010

Im Wiener Wahlkampf bekommen vor allem FPÖ und SPÖ Aufwind durch das Abschneiden ihrer Schwesterparteien in der Steiermark. Insgesamt dürften die Auswirkungen des Urnengangs auf Wien jedoch gering sein. Wie sich die Situation der Wiener Parteien kurz vor der Landtagswahl darstellt, analysiert Peter Hajek gemeinsam mit anderen Experten in der Wiener Zeitung: 

http://wienerzeitung.at/default.aspx?tabID=5084&alias=wahlen&cob=519547

Landtagswahl Steiermark geschlagen: Islam-Debatte half FPÖ
27 Sep 2010

Peter Hajek analysiert in der Kleinen Zeitung gemeinsam mit anderen Experten das Ergebnis der Landtagswahlen und das gute Abschneiden der FPÖ, die einmal mehr mit dem Thema Zuwanderung punkten konnte.

http://www.kleinezeitung.at/steiermark/landtagswahl/2494716/experten-ergebnis-nicht-ueberrascht.story

Wiener lachen am meisten
21 Sep 2010

Entgegen dem Klischee vom grantelnden Wiener wird in der Bundeshauptstadt häufiger gelächelt als in allen anderen Landeshauptstädten. Das ergab eine Studie von Peter Hajek im Auftrag von Samsung Electronics Austria. Frauen lächeln überdies häufiger als Männer, wie die Studie zeigte: 

http://www.austria.com/news/oesterreich/wien/artikel/wiener-lachen-am-haeufigsten/cn/news-20100921-01374096

Neuer Hajek Videoblog: Der Islam
20 Sep 2010

Aufbauend auf der um Thilo Sarrazin neu entbrannten Islam-Diskussion beantwortet Peter Hajek die Fragen, warum gerade wieder über den Islam diskutiert wird, ob linke Parteien islamfeindlicher geworden sind, und ob der Islam mit der Demokratie kompatibel ist:

http://www.datum.at/0910/stories/8354355

Spannung im Vorfeld der Landtagswahlen
20 Sep 2010

In der Steiermark liegen SPÖ und ÖVP weiterhin Kopf an Kopf, in Wien geht es für die SPÖ um das Halten der absoluten Mehrheit. Peter Hajek analysiert im ORF gemeinsam mit anderen Experten die Situation im Vorfeld der Landtagswahlen: 

http://news.orf.at/stories/2014901/2014917/

Peter Hajek analysiert Landtagswahlen
17 Sep 2010

Gemeinsam mit anderen Meinungsforschern analysiert Peter Hajek in der Kleinen Zeitung die anstehenden Landtagswahlen in der Steiermark und in Wien. Die größere bundespolitische Bedeutung wird dabei der Steiermark-Wahl beigemessen, bei der sich SPÖ und ÖVP ein Kopf-an-Kopf-Rennen liefern. Bei Franz Voves stellt sich weiterhin kein Landeshauptmann-Bonus ein, mit dem er sich in der Sonntagsfrage von der ÖVP absetzen könnte - schlussendlich könnte die FPÖ über den Landeshauptmann entscheiden:

http://www.kleinezeitung.at/steiermark/landtagswahl/2481537/experten-wagen-noch-keine-detaillierten-prognosen.story

Peter Hajek kommentiert Situation der Grünen
15 Sep 2010

Mit dem Wahlergebnis von 96% für Eva Glawischnig beim  Bundeskongress in Graz haben die Grünen zwar Geschlossenheit demonstriert, an den Problemen der Partei ändert das aber nichts. Wollen die Grünen weiter wachsen, müssen sie sich auf neue Themen und Wählerschichten fokussieren, so Hajek: 

http://www.wienerzeitung.at/DesktopDefault.aspx?TabID=3858&Alias=WZO&cob=516990

Format-Wirtschaftsbarometer September: Manager bewerten Wirtschaftslage optimistischer
13 Sep 2010

Die Manager sind in der aktuellen Welle des Format Wirtschaftsbarometers deutlich optimistischer als zuletzt. So bewerten die wirtschaftliche Lage Ihres Unternehmens 45% der Befragten als gut - ein Anstieg von 13% im Vergleich zum Mai 2010.

Weiterlesen

Neuer Hajek Videoblog zu Wiener Wahlkampf
01 Sep 2010

Was ist vom Wiener Wahlkampf zu erwarten? Warum plakatiert die FPÖ "Wiener Blut"? Und wo liegen die Probleme von Grünen und ÖVP? Diese Fragen beantwortet Peter Hajek in seinem neuesten Videoblog:

http://www.datum.at/0910/stories/6480539

Lufthansa macht AUA effizienter
01 Sep 2010

Laut einer Umfrage von Peter Hajek glaubt die Mehrheit der Österreicher, dass die AUA im Verbund mit der Lufthansa nun effizienter arbeitet und besser für Krisen gerüstet ist.

Lesen Sie mehr unter: 

http://diepresse.com/home/wirtschaft/economist/590059/index.do?_vl_backlink=/home/wirtschaft/economist/index.do

Peter Hajek kommentiert Piratenpartei im Rahmen der Wiener Landtagswahl
25 Aug 2010

Schlechte Chancen sieht Peter Hajek bei der Wiener Landtagswahl für die Piratenpartei, die gerade Unterstützungserklärungen sammelt. Erstens ist es für eine Kleinpartei schwierig, sich in der zum Duell hochstilisierten Wahlauseinandersetzung zwischen SPÖ und FPÖ Gehör zu verschaffen, und zweitens bräuchte die Partei ein Wien-spezifisches Thema abseits des Metathemas Datenschutz im Internet.

http://derstandard.at/1282273273655/Piratenpartei-Mit-Datenschutz-im-Wiener-Vorwahlkampf

Herbst-Wahlen in Steiermark und Wien versprechen Spannung
23 Aug 2010

Die Landtagswahlen in Wien und der Steiermark bieten eine spannende Ausgangslage für den bevorstehenden Polit-Herbst. Insbesondere für die SPÖ, die zwei Landeshauptleute und eine Absolute zu verteidigen hat, sind die Wahlen entscheidend. In der Steiermark, wo SPÖ und ÖVP derzeit etwa gleichauf liegen, birgt zudem eine mögliche Koalition mit der FPÖ Sprengkraft für die Große Koalition auf Bundesebene. Analysen von Peter Hajek und anderen Politologen finden Sie unter: 

http://www.orf.at/stories/2009987/

http://www.kleinezeitung.at/steiermark/landtagswahl/2452421/urnengang-steiermark-hat-sprengkraft-fuer-koalition.story

 

Studie zu Internet am Land
23 Aug 2010

Das Internet am Land ist zu langsam - das ergibt eine Studie von Peter Hajek im Auftrag von T-Mobile. Demnach fühlen sich mehr als 900.000 Menschen in kleinen Gemeinden bei der Versorgung mit schnellem Web benachteiligt:

http://kurier.at/techno/2025105.php

Hajek analysiert auf Ö1 Sommergespräche
12 Aug 2010

Peter Hajek analysiert auf Ö1 gemeinsamt mit anderen Politologen Zweck und Hintergründe der Sommergespräche:

http://oe1.orf.at/artikel/254181

Kopf-an-Kopf-Rennen bei der Steirischen Landtagswahl
29 Jul 2010

SPÖ und ÖVP liegen in der aktuellen Sonntagsfrage von Peter Hajek für die Presse gleichauf. Konkret weist die Juli-Hochrechnung ein 38 zu 38 Prozent-Remis aus. Die FPÖ verteidigt Platz 3 nur knapp vor den Grünen, die mit Spitzenkandidat Kogler nun wieder etwas stärker sind. Die große Unbekannte bleibt die KPÖ.

http://diepresse.com/home/politik/innenpolitik/583463/index.do?_vl_backlink=/home/politik/innenpolitik/index.do

ATV Österreich.Trend online
13 Jul 2010

Der gesamte ATV Österreich.Trend steht nun zum Download bereit:

http://atv.at/contentset/184821-atv-oesterreich-trend

ATV-Österreich.Trend: Faymann in Kanzlerfrage erstmals wieder vor Pröll
05 Jul 2010

Die Positionierung der SPÖ im Bereich soziale Gerechtigkeit zeigt Wirkung: nach Monaten liegt Werner Faymann in der Kanzlerfrage wieder vor Josef Pröll. Auch die SPÖ profitiert von der neuen Positionierung und konnte in der Sonntagsfrage aufholen, liegt jedoch nach wie vor hinter der ÖVP.

http://derstandard.at/1277337285406/Kanzlerfrage-Faymann-vor-Proell

Neues Format-Wirtschaftsbarometer
02 Jul 2010

Die wirtschaftliche Stimmung hat sich im Vergleich zum Vormonat aufgehellt. Das ergab die neue Umfragewelle des Wirtschaftsbarometers, das Peter Hajek monatlich im Auftrag von FORMAT durchführt.

Weiterlesen

Neuer ATV-Österreich.Trend: jeder 2. Österreicher verzichtet auf Sommerurlaub
29 Jun 2010

Die Wirtschaftskrise wirkt sich auch auf die Urlaubsplanung der Österreicher aus. Das zeigt der neue ATV Österreich.Trend, eine quartalsmäßige Umfrage von Peter Hajek im Auftrag von ATV unter 1000 wahlberechtigten Österreichern.

http://www.ots.at/mobile/presseaussendung/OTS_20100628_OTS0153

 

Wahlanalyse Landtagswahl Burgenland online
15 Jun 2010

Das Burgenland hat heuer als erstes von drei Bundesländern gewählt. In der Wahlanalyse betrachten Peter Hajek Public Opinion Strategies und Kovar & Köppl Public Affairs Consulting die Kampagnen der einzelnen Parteien, sowie die Auswirkungen der Wahl auf die Koalition im Bund und die anstehenden Urnengänge in den Ländern. 

Analyse Landtagswahl Burgenland 2010

Neue Welle FORMAT Wirtschaftsbarometer
02 Jun 2010

Vor dem Hintergrund der prekären Situation Griechenlands, der Eurokrise sowie der anhaltenden Diskussion um Steuererhöhungen hat sich die Bewertung der Wirtschaftslage eingetrübt.

Weiterlesen

Peter Hajek kommentiert im Standard burgenländische Landtagswahlen
01 Jun 2010

Peter Hajek kommentiert die Ergebnisse der Landtagswahlen und deren mediale Betrachtung.

Weiterlesen

Hajek Videoblog Folge X: Das Burgenland hat gewählt
01 Jun 2010

Im neuen Videoblog analysiert Peter Hajek das Wahlergebnis der Landtagswahlen im Burgenland.

Weiterlesen

Wahlanalyse Präsidentschaftswahl online
18 May 2010

Peter Hajek und Kovar & Köppl analysieren Kampagnen und Auswirkungen der Präsidentschaftswahl 2010 mit speziellem Fokus auf Web 2.0:

Analyse Präsidentschaftswahl 2010

Hajek-Umfrage: Mehrheit der WU-Studenten für Zugangsbeschränkungen
30 Apr 2010

Die Mehrheit der WU-Studenten ist mit den Studienbedingungen an der Wirtschaftsuniversität unzufrieden und spricht sich für Einstiegstests aus:

http://derstandard.at/1271375642343/Umfrage-Mehrheit-der-WU--Studenten-fuer-Beschraenkungen

FORMAT Wirtschaftsbarometer jetzt monatlich
30 Apr 2010

Peter Hajek, der management club und FORMAT präsentieren das Wirtschaftsbarometer, eine Umfrage zum Wirtschaftsklima in Österreich, die ab jetzt monatlich im FORMAT erscheint.

Weiterlesen

Hajek Videoblog Folge IX: Steuern statt Sparen
27 Apr 2010

Im neuen Videoblog analysiert Peter Hajek die Strategie der Koalition bei der Budgetkonsolidierung.

Weiterlesen

ATV Am Punkt: Bundespräsidentenwahl – und keiner geht hin?
14 Apr 2010

Es geht um das höchste Amt im Staat, und doch wird die niedrigste Wahlbeteiligung aller Zeiten vorhergesagt. Doch warum wollen die Wähler ihr Stimmrecht nicht nutzen? Ist der Wahlkampf zu langweilig? Haben die Kandidaten zu wenig Ausstrahlung oder fehlt es an Themen? 
Darüber diskutiert Peter Hajek mit ÖVP-Seniorenvertreter Andreas Khol, SP-Bundesgeschäftsführerin Laura Rudas und FPÖ-Generalsekretär Herbert Kickl heute Abend um 22 Uhr in ATV Am Punkt.
 

Erstmals Einsatz von Perception Analyzer in TV-Wahlberichterstattung
07 Apr 2010

Mehr als ein Drittel der Österreicherinnen und Österreicher wollen bei der Präsidentschaftswahl am 25. April nicht zur Wahl gehen. Aus dieser Gruppe der Nichtwähler rekrutiert Peter Hajek 30 Personen, die Heinz Fischer in der Livesendung „ATV Meine Wahl – Der Präsident“ am Sonntag, den 18. April um 20.15h überzeugen soll. Die Fokusgruppenteilnehmer geben während der Sendung via Perception Analyzer Zustimmung bzw. Ablehnung zu den Aussagen von Heinz Fischer zum Ausdruck.

Weiterlesen

Neuer Österreich.Trend online: Details zur Präsidentschaftswahl
06 Apr 2010

Amtsinhaber Heinz Fischer liegt derzeit bei 80% Wählerzustimmung, Herausfordererin Barbara Rosenkranz bei 13%. Die Wahlbeteiligungsabsicht in der Bevölkerung liegt bei etwa 60%, Tendenz fallend.

Weiterlesen

Hajek Videoblog Folge VIII: Die Kirche
26 Mar 2010

Vor dem Hintergrund der Kirchenkrise analysiert Peter Hajek die Effekte des Missbrauchsskandals und das Verhältnis der Österreicher zu Kirche und Religion:

http://www.datum.at/0410/stories/6256002
 

Neuer Österreich.Trend: ÖVP deutlich vor SPÖ, Strache-FPÖ bricht ein
24 Mar 2010

Die ÖVP liegt in der Sonntagsfrage klar vor der SPÖ und auch Pröll kann seinen Vorsprung gegenüber Faymann ausbauen. Der FPÖ schadet die Kandidatur von Barbara Rosenkranz.
Die telefonische Befragung fand zwischen 15. und 22. März 2010 statt. Befragt wurden 1.000 wahlberechtige Österreicherinnen und Österreicher.
 

Weiterlesen

Hajek bloggt: Rechts bleibt Rechts
16 Mar 2010

Barbara Rosenkranz als Präsidentschaftskandidatin: Genialer Schachzug oder lediglich Ausdruck der FP-Gesinnung? Peter Hajek bloggt dazu in Datum.

http://www.datum.at/0310/stories/6239196

Hajek Videoblog Folge VII: Die FPÖ am absteigenden Ast?
09 Mar 2010

Vor dem Hintergrund der Kandidatur von Barbara Rosenkranz dreht sich Peter Hajeks neuer Videoblog um die Performance der FPÖ in den letzten Monaten:  

http://www.datum.at/0310/stories/hajek-videobloggt/

Lobbying & Public Affairs Kongress 2010
03 Mar 2010

Peter Hajek wird am Lobbying & Public Affairs Kongress am 28. April 2010 einen Vortrag zum Einsatz von Meinungsforschung im Rahmen von Public Affairs, sowie zum Thema Reputation Management halten.

Weiterlesen

Hajek Videoblog Folge VI "Die Ausländer"
11 Feb 2010

Peter Hajeks neuester Videoblog ist wieder auf DATUM abrufbar. Vor dem Hintergrund der aktuellen Asyldebatte ist das Thema diesmal "Die Ausländer".

http://www.datum.at/0210/stories/6183132